Skitourenwochenende für Jugendliche (14 Jahre bis 25 Jahre)

Zielgruppe: 
Kinder und Jugendliche
junge Erwachsene
Fortgeschrittene
Leitung: 
Sepp Hümmer (0173) 3 71 58 49
Voraussetzungen: 
  • mindestens 14 Jahre als
  • Mitglied der NaturFreunde (oder eines Gastverbandes)
Spezielle Anforderungen: 
  • sicherer Stemmschwung in jedem Schnee
  • Kondition für Touren mit 4-6 Stunden
Kosten: 

Mitglieder 40 €; Gäste 75 €
(nur Führungsgebühr! Kosten für Übernachtung und Verpflegung müssen selbst übernommen werden.)

Die Lehrgangskosten sind nach Erhalt der Lehrgangsbestätigung, jedoch spätestens 14 Tage vor Beginn des Lehrgangs auf das Konto der NaturFreunde Deutschlands einzuzahlen.

Sollte der Teilnehmerbeitrag bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn noch nicht überwiesen sein, wird der Platz einem anderen Bewerber zur Verfügung gestellt und es verfällt damit das Recht, teilzunehmen.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands, Warschauer Str. 58a/59a, 10243 Berlin
Frau Eveline Steller
(030) 29 77 32 -63
Fax: (030) 29 77 32 -80
sport@naturfreunde.de

Wir erlernen hier die notwendigen Grundlagen für ein eigenständiges und risikobewusstes Skitourengehen bzw. Variantenfahren sowie das Basis-Notfallmanagement für den Ernstfall.
Wenn du einen sicheren Stemmschwung im mäßig steilen Gelände, auch bei etwas schwierigeren Schneeverhältnissen, beherrschst, dann hast du bereits gute Voraussetzungen.

Die Touren werden jeweils am Vorabend gemeinsam geplant, dabei nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf alle Teilnehmer und bieten ggf. auch verschiedene Leistungsgruppen an. Die Gruppe wird bei der Planung und Durchführung von einem erfahrenen Ausbilder betreut. Im Vordergrund steht Erlebnis und Freude. (Das Wochenende wird nicht als Fortbildung anerkannt!)

Beginn: 04.03.2016 Anreise bis 18:00 Uhr
Ende: 06.03.2016 nachmittags

Die Teilnehmer erklären sich bereit, Bildmaterial, das während der Ausbildung entsteht, für Publikationen in jeder Form freizugeben, sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird.

Benötigte Ausrüstung: 
  • Skitourenausrüstung mit Tourenbindung, Steigfelle, Harscheisen
  • Lawinenverschüttetensuch-Gerät, Lawinenschaufel, Lawinensonde
  • übliche Hochtouren-Bekleidung mit Mütze, Handschuhe etc.
  • Wechselbekleidung
  • Gletscherbrille, Skibrille
  • Sonnenschutz
  • Biwaksack
  • persönliche Rucksackapotheke
  • Trinkflasche
  • Tagesverpflegung, Müsliriegel
  • Stirnlampe
Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Erfurter Hütte DAV (Achensee), Maurach, Österreich

Anmeldung FG Bergsport

Mit meiner Anmeldung zu diesem Lehrgang stimme ich der Weiterverarbeitung meiner persönlichen Daten ausschließlich innerhalb des Verbandes, z. B. zur Erstellung einer Teilnehmerliste, zu. Hiermit melde ich mich zu dem oben aufgeführten Lehrgang verbindlich an:

Möglichst die Mobilfunknummer, sonst die Festnetznummer
Unterbringung
EZ wenn verfügbar und gegen Aufpreis

Ich verpflichte mich, meine erworbenen Qualifikationen dem Verband zur Verfügung zu stellen.

Mit dieser Anmeldung erkenne ich die Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinien der NaturFreunde Deutschlands an.

Ich erkläre mich bereit, Bildmaterial, das während der Ausbildung entsteht, für Publikationen in jeder Form freizugeben, sofern ich dem nicht ausdrücklich widerspreche.