Buchvorstellung | Praxishandbuch Freiwilligenmanagement

© 

Wer freiwillig Engagierte gewinnen möchte, muss vor allem eine Kultur der Motivation und der Anerkennung schaffen. Wie diese aufgebaut wird und wie die Zusammenarbeit mit Freiwilligen optimal gestaltet werden kann, beschreibt dieses „Praxishandbuch“.

Auch wenn es stellenweise etwas mehr Lebendigkeit vertragen könnte, überzeugt das Handbuch durch fundiertes Wissen und echte Praxisnähe auf dem Gebiet des Freiwilligenmanagements. Die Autoren, die zum Thema auch beraten und fortbilden, greifen auf jahrelange Erfahrung zurück, die sie in vielen Methoden, Beispielen und Praxistipps weitergeben. Der Anhang punktet mit Checklisten und Mustervorlagen.

Jana Pittelkow, Bundesgeschäftsstelle NaturFreunde Deutschlands
Dieser Artikel ist zuerst erschienen in NATURFREUNDiN 1-2017

Carola Reifenhäuser, Oliver Reifenhäuser (Hrsg.):
Praxishandbuch Freiwilligenmanagement;
216 Seiten; Beltz Juventa Verlag, Weinheim und Basel,
2013; ISBN 9783779920946, 19,95 Euro.