Fachkraft für Umweltfragen und Umweltbildung | Ludwigshafen

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen die NaturFreunde Rheinland-Pfalz eine Fachkraft für Umweltfragen und Umweltbildung. Arbeitsbereich ist die Betreuung und Koordinierung der Umweltaktivitäten der NaturFreunde Rheinland-Pfalz.

Die NaturFreunde sind ein politischer Verband, der sich den Zielen des demokratischen Sozialismus und der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlt. Der Landesverband Rheinland-Pfalz umfasst nahezu 5.000 Mitglieder in 37 Ortsgruppen, von denen die meisten traditionell in der Pfalz bestehen. Das Landesbüro der NaturFreunde Rheinland-Pfalz befindet sich in Ludwigshafen.

Neben der zur Neubesetzung vorgesehenen Position befinden sich im Landesbüro auch das Sekretariat der Naturfreundejugend und ein Projektbüro. Die NaturFreunde legen Wert auf eine enge und freundschaftliche Kooperation im Landesbüro.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung und Förderung der NaturFreunde-Gliederungen in allen relevanten Fragen von Umwelt und Naturschutz in Rheinland-Pfalz
  • Förderung ehrenamtlichen Umweltengagements durch aktive Begleitung der Umweltreferent*innen in den Gliederungen und ihres Arbeitskreises auf Landesebene
  • Erfassung, Weiterleitung, Bearbeitung der sogenannten „Beteiligungsfälle“ im Rahmen des § 60 BNatSchG
  • Unterstützung von Ortsgruppen bei der Entwicklung von umweltbezogenen Projekten, einschließlich der Unterstützung bei der Organisation und Finanzierung
  • Umweltbildung und Erstellung geeigneter Informations- und Bildungsmaterialien
  • Zusammenarbeit mit anderen Umweltorganisationen bei Umwelt- und Naturschutzthemen
  • Antragstellung und Abrechnung geförderter Umweltprojekte des Landesverbandes, der Ortsgruppen und anderer Gliederungen der NaturFreunde Rheinland-Pfalz

Im Rahmen des Landesbüros der NaturFreunde und der Arbeitsteilung mit den anderen Mitarbeiter*innen ist zusätzlich die Unterstützung bei allgemeinen Büroarbeiten vorgesehen.

Wir bieten:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem engagierten Verband
  • eine Arbeitszeit von 20 Stunden pro Woche
  • angemessene Bezahlung auf der Grundlage eines Haustarifvertrages
  • die Option auf Mitgestaltung und Erweiterung des Arbeitsgebiets im Rahmen der NaturFreunde-Arbeit

Wir erwarten:

  • Interesse und Engagement für Umweltschutz und Nachhaltigkeit auf der Basis einer entsprechenden Qualifikation durch Ausbildung, Studium oder vergleichbarer Erfahrung
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und Erfahrung in ehrenamtlicher Verbandsarbeit
  • Kommunikationsfähigkeit im Landesbüro und gegenüber den Gliederungen und Gremien
  • Selbstständig organisiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit gängiger Bürokommunikation und neuen Medien
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der NaturFreunde und der Nachhaltigkeit
  • Bereitschaft zum flexiblen Arbeiten, einschließlich der Wahrnehmung von Terminen außerhalb des Büros

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Bewerbung per E-Mail oder postalisch an:

NaturFreunde Rheinland-Pfalz e.V.
Ebertstr. 22
67063 Ludwigshafen
(0621) 52 31 91
info@naturfreunde-rlp.de
www.naturfreunde-rlp.de

Tags