Naturfreundehaus Ernhüll

Naturfreundehaus Ernhüll
© 
N 33
Adresse: 
Ernhüll 32
Adresse: 
91249 Weigendorf
Hausleitung:
Marion Pickel
Telefon: 
(0171) 8 24 49 39
Übernachtungsplätze vorhanden
Selbstversorgerhaus

Bilder zum Haus

Informationen zum Haus

Marion Pickel
Adresse: 
Beethovenstr. 2
Adresse: 
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon: 
(09661) 5 27 20

Raumangebote

1
Aufenthaltsraum
für 25 Personen
1
Aufenthaltsraum
für 8 Personen

Freizeitmöglichkeiten am Haus/Outdoor

Grillplatz
Kinderspielplatz
Liegewiese

Sportmöglichkeiten in Hausnähe

Naturbad
14 km
Badesee
14 km
Baggersee
11 km
Bootsanlegestelle
10 km
50 km
Langlauf-Loipen
15 km
1
Skilifte
5 km
Klettermöglichkeit
12 km
Kletterhalle
25 km
Freibad
6 km
Hallenbad
18 km
Spassbad
24 km

Hausbeschreibung

Das Naturfreundehaus »Ernhüll« liegt am Rande des kleinen Bergdorfes Ernhüll im Oberpfälzer Jura an der Grenze zu Mittelfranken. Es liegt sehr ruhig und bietet eine gute Aussicht zur Burgruine Lichtenegg. In der Abendsonne ist der Blick ins Högenbachtal mit seinen Felsen und Kalksteinbrüchen wunderschön. Das Haus ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen, Klettertouren und Ausflüge in die Hersbrucker Schweiz, in die Fränkische Schweiz und ins Oberpfälzer Jura. Vor allem die Fränkische Schweiz mit ihren zahlreichen Wanderwegen, Tropfsteinhöhlen, Burgen, Schlössern und Ruinen stellt eine gute Verbindung zwischen Naturerlebnissen und kulturellem Interesse dar. Natürlich darf man auch nicht die fränkische und oberpfälzer Lebensart mit ihren urigen Wirtshäusern und der Geselligkeit vergessen.

Einkaufstipp:
Im Dorf bietet der Biolandhof Ertel – Tel. (09154) 59 48 – Produkte nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes an. Auf Vorbestellung (ca. drei Wochen vor der Anreise) können Produkte wie Lammmfleisch, Schafschinken, Rotweinsalami, Bierbeißer, Knoblauchring, Dinkel, Filzwolle usw. bezogen werden.

Anfahrt

Hausadresse

Adresse: 
Ernhüll 32
Adresse: 
91249 Weigendorf
Zur Karte

Anfahrt mit dem PKW

A6 Nürnberg-Prag: Ausfahrt 64 Sulzbach-Rosenberg, Richtung Sulzbach-Rosenberg fahren, dann weiter auf der B14 Richtung Nürnberg bzw. Hersbruck, ca. 2 km nach der Ortschaft Haid rechts nach Ernhüll abbiegen und der Beschilderung zum Naturfreundehaus folgen. A9 München-Berlin Ausfahrt 49 Lauf/Hersbruck, B14 Richtung Sulzbach-Rosenberg bis Weigendorf fahren, in Weigendorf links Richtung Oed/Etzelwang abbiegen und nach ca. 50 m rechts Richtung Ernhüll abzweigen und der Beschilderung zum Naturfreundehaus folgen. A93 Regensburg-Hof Ausfahrt 32 Amberg/Schwandorf, B85 Richtung Amberg fahren, in Amberg auf B85 Richtung Sulzbach-Rosenberg bleiben, in Sulzbach-Rosenberg abzweigen auf B14 Richtung Nürnberg bzw. Hersbruck, ca. 2 km nach der Ortschaft Haid rechts nach Ernhüll abbiegen und der Beschilderung zum Naturfreundehaus folgen.

Öffentlicher Nahverkehr

1,9 km bis zur nächsten Haltestelle

Fernverkehr

Bhf. Hartmannshof oder Neukirchen
3,6 km bis zum nächsten Bahnhof

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr

Bahnhof Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg (von hier Fußweg ca. 3,5 km), weiter mit Buslinie 47 (VGN-Linie 447) Richtung Sulzbach-Rosenberg. Entweder bis zur Haltestelle Oed und dann weiter auf Wanderweg nach Ernhüll (ca. 2 km), oder bis Haltestelle Weigendorf, Abzweigung Ernhüll und dann Fußweg auf Teerstraße nach Ernhüll (ca. 2 km).