Karl Renner - Naturfreund und Europäer

zurück zur Übersicht

Broschüre zum Karl-Renner-Symposium 2007

Naturfreunde Internationale (Hrsg.)

Bitte beachten: Diese Broschüre steht zum Download bereit, sie ist nicht bestellbar!

Noch als Jurastudent gründet Karl Renner 1895 mit anderen die Naturfreundebewegung in der Überzeugung, dass auch die Angehörigen der Arbeiterklasse, die damals unter schlechtesten Bedingungen zu leben hatten, ein Recht auf gesundes Leben, Erholung und Freizeit haben. Als Abgeordneter der Sozialdemokratischen Partei in Österreich kämpfte er an der vordersten Front für den Acht-Stundentag und ein allgemeines und freies Wahlrecht.

Diese Broschüre dokumentiert die Beiträge von verschiedenen Renner-Experten wie Siegfried Nasko,  Dr. Oliver Kersten, Manfred Pils und Bruno Lampasiak  sowie diverse Grußworte. Sie ist ein eindrucksvolles Zeugnis der Bedeutung Karl Renners fü die NaturFreunde.

Die Broschüre steht für Sie zum Download bereit, Sie können sie aber auch kostenfrei bei uns bestellen.