Das Wandern ist...

Sachsen

Allgemeine Infos

Dieses Angebot ist: 
ganzjährig buchbar
Verpflegungsleistung: 
Vollpension
© 

Egal ob Umweltdedektiv, Forscher oder Entdecker – das Aktiv-Camp „Leipziger Naturfreundehaus Grethen" ist für eure nächsten Projekttage, Klassenfahrt oder Kindergartenausflug genau das richtige Ziel.

Bei uns könnt ihr auf spielerische Weise auf Entdeckungsreise in unsere Natur und Umwelt gehen und unvergessliche Erlebnistage verbringen.
Der Anreisetag startet mit dem Mittagessen und das Camp endet am Abreisetag mit dem Frühstück.

Programm „Das Wandern ist..."

Tag 1

Wanderung auf der "Alten Salzstraße" nach Grimma ins Tiefkellersystem. Dort angekommen, erfahrt ihr 18 Meter unter der Erde bei 5-8°C Wissenswertes über Bergbau, Kellerung und Fledermäuse. Taschenlampen nicht vergesen!

Tag 2

Ab der Anlegestelle der Muldenschifffahrt startet die Fähre flussaufwärts bis zur Schiffsmühle. Hier kann die Wassermühle  Höfgen (Museum) besichtigt oder die Minigolfanlage genutzt werden. Entlang der Mühle erreichen wir über das Stadtzentrum von Grimma wieder das Naturfreundehaus.

Leistungen: 
  • 2 Übernachtungen im Mehrbettzimmer
  • Vollverpflegung
  • Betreutes Programm „Das Wandern ist..."
Programm: 
Klassenfahrt mit organisiertem Programm
Zielgruppe: 
Kita
Grundschule
Sekundarstufe 1
Preis: 

57 € bis 67 € pro Schüler

Auskunft & Anmeldung: 

Naturfreundehaus Grethen (bei Leipzig)
Herbergsweg 5, 04668 Grethen
(03437) 76 34 49, Fax (03437) 94 14 65
S12@naturfreundehaus.de

image

© 
04668 Parthenstein-Grethen
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrageformular Klassenfahrten

Schule