Die Indianer sind los

Sachsen

Allgemeine Infos

Dieses Angebot ist: 
ganzjährig buchbar
Verpflegungsleistung: 
Vollpension
© 

Egal ob Umweltdedektiv, Forscher oder Entdecker – das Aktiv-Camp „Leipziger Naturfreundehaus Grethen" ist für eure nächsten Projekttage, Klassenfahrt oder Kindergartenausflug genau das richtige Ziel.
Bei uns könnt ihr auf spielerische Weise auf Entdeckungsreise in unsere Natur und Umwelt gehen und unvergessliche Erlebnistage verbringen.


 

Programm „Die Indianer sind los"

Tag 1

Aus Perlen, Schnüren und Federn entstehen in Anlehnung an authentischen Indianerschmuck kleine Schmuckdinge für den Körper oder Traumfänger für den Schlafplatz. 

Tag 2

In unserem Waldklassenzimmer lernt ihr die heilsame Wirkung von Kräutern kennen. Mit frischen Gemüse bereiten wir uns dann für das gemeinsame Mittagessen eine Indianersuppe zu und backen im Lehmofen Kräuterfladen.
Nachmittags entstehen aus vorgefertigten Holzteilen, Schnüren und Fellstücken kleine Äxte oder Messer, die auch noch bemalt werden können. Danach gibt's dann noch eine Abkühlung bei der Suche nach dem Schatz vom Silbersee.

Leistungen: 
  • 2 Übernachtungen im Tipi oder Jugendgästehaus
  • Vollverpflegung
  • Betreutes Programm „Die Indianer sind los"
Programm: 
Klassenfahrt mit organisiertem Programm
Zielgruppe: 
Kita
Grundschule
Sekundarstufe 1
Preis: 

ab 57 € pro Person

Bis zur 3. Klasse: 57 € p.P. im Tipi / 68 € p.P. im Jugendgästehaus | Ab der 4. Klasse: 67 € p.P. im Tipi / 78 € p.P. im Jugendgästehaus
Auskunft & Anmeldung: 

Naturfreundehaus Grethen (bei Leipzig)
Herbergsweg 5, 04668 Grethen
(03437) 76 34 49, Fax (03437) 94 14 65
S12@naturfreundehaus.de

image

© 
04668 Parthenstein-Grethen
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrageformular Klassenfahrten

Schule