Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

natursportyt_1.png

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Knapp 1.300 Trainer*innen haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainer*innenausbildung. In diesem Portal finden Sie Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

04.12.2021 bis 05.12.2021 Trainer*innenausbildung

ABSAGE: Sichtung/Vorbereitung I Grundstufe Ski ...

6391 Fieberbrunn Sichtung und Vorbereitung für Aspirant*innen aller Landesverbände, die an der kompletten…
04.12.2021 bis 05.12.2021 Trainer*innenfortbildung

ABSAGE: Fortbildung Ski alpin S240F, LV Bayern

6391 Fieberbrunn Fortbildung (2-tägig) für Übungsleiter*innen Ski alpin aller Landesverbände und Gäste Beginn: 04.12…
04.12.2021 Trainer*innenfortbildung

ABSAGE: Tagesfortbildung Ski alpin S264F

6391 Fieberbrunn Tagesfortbildung für Übungsleiter*innen Ski alpin aller Landesverbände und Gäste am 04.12.2021, 08:…

Artikel zum Thema Natursport

© 
09.03.2016 |
Dieser Wanderführer der NaturFreunde in Baden und Württemberg ist in vielerlei Hinsicht etwas Besonderes: So sind die hier vorgestellten Touren sind nicht das Ergebnis eines oder weniger Wanderexperten, sondern das Werk vieler engagierter Ortsgruppen in den NaturFreunde-Landesverbänden Baden und Württemberg, deren Mitglieder in jahrelanger Arbeit sogenannte Natura Trails entwickelt haben. Das ...
Projekttreffen Natura Trails Hessen
© 
07.03.2016 |
Am 1. Dezember 2015 hat das NaturFreunde-Projekt „Natura Trails in Hessen“ begonnen. Nach über einjähriger Vorbereitung und intensiven Gesprächen des NaturFreunde-Landesvorstandes mit dem hessische Umweltministerium erhielten die NaturFreunde grünes Licht für die Förderung des Projekts. Innerhalb der nächsten zwei Jahre werden hessenweit bis zu zehn Natura Trails in Natura-2000-Gebieten durch ...
Rainer Gilbert, Projektleiter Natura Trails in Hessen
© 
07.03.2016 |
Seit dem 1. Dezember bist du mit einer halben Stelle beim Landesverband für das Projekt „Natura Trails in Hessen“ angestellt. Wie war dein Start? Zunächst war es notwendig, die unterschiedlichen Arbeitsstränge zu identifizieren und diese auf den Weg zu bringen. Zentrale Bedeutung haben die organisatorisch-finanziellen Prozesse gegenüber dem fördernden Ministerium. Das ist für uns alle Neuland, ...
© 
07.03.2016 |
Der Sportkreis Frankfurt e. V. unter Vorsitz von Roland Frischkorn hat die Ausstellung „Vorwärts und nicht vergessen“ zur Geschichte der ersten internationalen Arbeiter-Olympiade konzipiert, welche im Jahr 1925 in Frankfurt am Main stattfand. Die Ausstellung regt an, in der Tradition des Arbeitersports und mit Hilfe der antifaschistischen Erinnerungsarbeit zu forschen und die Öffentlichkeit für ...
Junge Kanuten der NaturFreunde Erlangen pflanzen eine Roterle am Bootshaus.
© 
03.03.2016 |
Das Team der „Kanubalen“ der NaturFreunde Erlangen nahm den Aufruf in der letzten Ausgabe der NATURFREUNDiN im Rahmen eines projektorientierten Arbeitsdienstes zum Anlass, eine Roterle zu pflanzen. Die Erlanger NaturFreunde entschlossen sich, den Baum in der Nähe des Naturfreundehauses Bootshaus Erlangen (N 31) zu pflanzen. Unter fachmännischer Leitung und mit tatkräftiger Hilfe junger ...
© 
03.03.2016 |
Am 6. Januar2016, dem Dreikönigstag, stand wieder die traditionelle Winterbefahrung der Wiesent auf dem noch jungen Fahrtenprogramm 2016 der NaturFreunde Erlangen. Zehn Kanuten machten sich mit vier Betreuern auf Richtung Fränkische Schweiz auf und ließen die Boote in Doos zu Wasser. Die Wiesent zeigte sich landschaftlich von ihrer besten Seite, waberte doch der morgendliche Nebel über die ...
03.03.2016 |
Zu einer spätherbstlichen Kulturführung fanden sich elf Interessierte am 21.November 2015 im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung der Geschichtswerkstatt Neuhausen mit den NaturFreunden Bezirk München vor dem Schlossparkeingang „Amalienburgstraße“ ein. Die bayrische Kurfürstin Henriette Adelaide von Savoyen hatte im Jahr 1663 die "Schwaige Kemnath" gewissermaßen als Wochenbettgeschenk von Ihrem ...
03.03.2016 |
Jeden Montag treffen sich Münchner NaturFreunde zum Nordic Walking. Im schönen Lohwald und Parkbereichen des Münchner Nordwestens, rund um den Nymphenburger Schlosspark, ist die Trainingsgruppe unterwegs. Dabei wird nicht nur Sport betrieben, sondern auch das Auge durch die herrliche Naturlandschaft erfreut. Nordic Walking, technisch sauber ausgeführt, ist eine gute Möglichkeit, sich für das ...
Kandahar Schneekanone ohne Schnee
© 
01.03.2016 |
Die Richterin im Ruhestand Christine Eben ist Vizepräsidentinvon CIPRA Deutschland und BundesfachgruppenleiterinNatur- und Umweltschutz der NaturFreundeDeutschlands: eben@naturfreunde.de Schneesportler hatten es in den Weihnachtsferien nicht leicht. Schnee lag nur in hohen Lagen der Alpen, darunter ging wenig bis gar nichts. Im Skigebiet am Brauneck bei Lenggries zum Beispiel (700 bis 1.712 ...
Wandertag biologische Vielfalt 2016
© 
12.02.2016 |
In der Gemeinschaft unterwegs sein, die Schönheiten der Natur entdecken und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun: Das alles bietet die Aktion "Gemeinsam wandern – Vielfalt der Natur erleben!" des Bundesamts für Naturschutz. Vom 1. Mai bis 31. Juli finden im gesamten Bundesgebiet wieder tausende Wanderungen statt. Mitmachen darf jeder, egal, ob als Veranstalter oder Mitwanderer. Auch in ...

Seiten