Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

natursportyt_1.png

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Knapp 1.300 Trainer*innen haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainer*innenausbildung. In diesem Portal finden sich Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

20.07.2024 bis 23.07.2024 NEA

Mehrtages-MTB-Tour für Frauen ab 50 - ausgebucht!

82319 Starnberg 50+? Trotzdem Lust auf Abenteuer, Natur und Bewegung. Dann bist du bei uns zum Lehrgang: richtig.…
20.07.2024 bis 23.07.2024 Paddeln

Wildwasserpaddeln um Lofer

5090 Wir paddeln je nach Könnensstand der Teilnehmer auf verschiedenen Strecken der Saalach, Kössener…
20.07.2024 bis 27.07.2024 Wanderreise

Wanderreise an den Millstätter See / Österreich

A9872 Millstatt Info und Anmeldung umgehend bei Jörg Schwarze ✆ 0173 3686586, bergfrei@aol.com

Artikel zum Thema Natursport

Das NaturFreunde-Förderteam Bergsport im Jahr 2016
© 
02.12.2015 |
Das Förderteam Bergsport geht im Jahr 2016 in die zweite Runde. Mit dem Förderteam, das aus zehn ambitionierten Bersportlerinnen und Bergsportlern besteht, will die Bundesfachgruppe Bergsport junge talentierte Mitglieder für die Übernahme von ehrenamtlichen Funktionen bei den NaturFreunden vorbereiten – auf Bundes- und Landesebene sowie in Ortsgruppen. 2015 haben die jungen Ausbilder und ...
Riverbugs und Topos während des Sommercamps
© 
02.12.2015 |
In Ottensoos bei Nürnberg steht ein komplett ausgerüsteter Hänger mit Canyoning- und Riverbug-Material für bis zu 10 Personen. Ortsgruppen mit entsprechenden Trainern können den Hänger günstig ausleihen. Zudem gibt es einen weiteren Topo-Hänger für Topoball oder Anfängerschulungen, der sogar gratis ausgeliehen werden kann. Anfragen bitte an den Bundesfachgruppenleiter Kanusport Stephan Thieme: ...
Logo der NaturFreunde-Kletterhallen-Tournee
© 
01.12.2015 |
Die NaturFreunde Bayern werden Anfang 2016 die erste NaturFreunde-4-Kletterhallen-Tournee ausrichten. Teilnehmen können Kletterteams aus drei Kletterern (2 Erwachsene, 1 Kind/Jugendlicher). Zwischen dem 1. Januar und dem 30. Mai 2016 können die Teams in den vier Kletterhallen in Bayreuth, Cham, Pfaffenhofen und Weyarn in jeweils 90 Minuten so viele Kletterrouten wie möglich klettern. Die ...
Skischule Pirmasens im Stubaital
© 
01.12.2015 |
Schneesport? Darauf hatte Gabi Mangold als Schülerin keine Lust. Ihre Eltern versuchten immer wieder, sie für die Skifreizeiten der Schule zu begeistern. Doch Gabi wollte einfach nicht. Das hat sich mittlerweile komplett geändert: Die 54-jährige NaturFreundin ist Ausbilderin Ski alpin und im Vorstand der NaturFreunde-Skischule Pirmasens aktiv, engagiert sich im rheinland-pfälzischen ...
01.12.2015 |
Vier nicht ganz so bekannte Tausender im Bayerwald – dazu hatten die Chamer NaturFreunde am 11. Oktober 2015 die Mitglieder des NaturFreunde-Bezirks Niederbayern/Oberpfalz eingeladen. Geplant waren sechs Stunden abseits der üblichen Pfade. Trotzdem fanden sich am Treffpunkt in Lohberghütte mehr als zwanzig Teilnehmer ein und erlebten einen spektakulären Herbsttag. Der Vormittag am Bramersbacher ...
01.12.2015 |
Diese Hochtour in den Stubaier Alpen war als Bezirkstour Schwaben ausgeschrieben und sollte eigentlich von den NaturFreunden Lechhausen geführt werden. Aus gesundheitlichen Gründen übernahm schließlich die Ortsgruppe Gersthofen mit Dieter und Florian Ortner (Trainer C – Bergsteigen) die Führung. Übernachtet haben wir auf der Franz-Senn-Hütte, die in virca einer Stunde von der Oberissalm zu ...
01.12.2015 |
Die Landesfachgruppe Bergsport der NaturFreunde Bayern hat einen neuen Anhänger für die Kletterwand des Landesverbands angeschafft. Eine ordnungsgemäße Verladung der Teile ist so in Zukunft besser gewährleistet. Die Kletterwand kann von unseren Ortsgruppen kostenfrei ausgeliehen werden. Um den Transport (Standort München) muss man sich allerdings selbst kümmern. Falls es Probleme macht, ...
Axel Doering
© 
01.12.2015 |
Axel Doering (68) war Förster und Gemeinderat in Garmisch-Partenkirchen und ist jetzt unter anderem Vizepräsident der Alpenschutzkommission CIPRA Deutschland. Für die BUND Naturschutz und die Gesellschaft für ökologische Forschung hat er gemeinsam mit Sylvia Hamberger die 105-seitige Kunstschnee-Studie „Der gekaufte Winter“ erarbeitet. Samuel Lehmberg aus der Redaktion der NATURFREUNDiN konnte ...
01.12.2015 |
Das Naturfreundehaus Veilbronn im Leinleitertal feierte im Jahr 2015 sein 90-jähriges Jubiläum. Zu den Feierlichkeiten kamen viele Gäste, darunter der Vorsitzende der hausbesitzenden Ortsgruppe Fürth, Walter Frank, der stellvertretende Landesvorsitzende der NaturFreunde Bayern, Alexander Körber, der Bürgermeister der Stadt Fürth, Markus Braun, und der 2. Bürgermeister von Heiligenstadt, Hans ...
Tätigkeitsbericht 2015 Fachgruppe Wandern
© 
30.11.2015 |
Was tun, wenn der NaturFreunde-Sportausweis zum Jahresende abläuft? Immerhin weist dieser nicht nur die eigene sportliche Qualifikation aus, sondern ist auch Grundlage für den erweiterten Versicherungsschutz der NaturFreunde Deutschlands. Für alle Übungsleiterinnen und Übungsleiter mit gültigem Sportausweis besteht neben einer Unfall- und Verbandshaftpflichtversicherung eine zusätzliche ...

Seiten