Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

natursportyt_1.png

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Knapp 1.300 Trainer*innen haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainer*innenausbildung. In diesem Portal finden Sie Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

12.08.2022 bis 24.08.2022 Wander- und Kulturreise

Freies Tirol – Tour und Kultur

Die Freiheit des Adlers – eine geschichtliche Hochgebirgswanderung auf den Spuren des…
12.08.2022 Wanderung und Radtour

Wanderung und Radtour nach Hedelfingen mit ...

Im Rahmen von "Urlaub Zuhause" vom 30.7. bis 14.8.2022 Diese Wanderung und Radtour führt auf…
13.08.2022 bis 20.08.2022 Trainer*innenausbildung

ABGESAGT: Prüfungslehrgang Trainer*in B - ...

6105 Leutasch Führen von mittelschweren Routen im alpinen Bereich bis zum oberen V. Schwierigkeitsgrad (UIAA).…

Artikel zum Thema Natursport

17.03.2008 |
Die Einstellung zum Körper prägt auch die Einstellung zum Sport. Die NaturFreunde sind sich bewusst, dass sportliche Vorlieben und Trends in weiten Teilen Produkte eines gesellschaftlichen Prozesses sind. Im Laufe der Geschichte wurde auch der Körper durch Mechanisierung, Transportmittel und Telekommunikationsmedien zunehmend aus den Zentralbereichen moderner Gesellschaften verdrängt. ...
© 
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde der NaturFreunde-Begriff des Sozialen Wanderns entwickelt. Gemeinsam wandern und dabei nachdenken über gesellschaftliche Realität. Draußen, wenn alle Sinne geschärft sind. Die Idee der Sozialen Pedale ist davon abgeleitet. Umweltfreundlich mit dem Fahrrad wird Natur und Gesellschaft im wahrsten Sinne des Wortes erfahren. Die Soziale Pedale ist ...
© 
Das Wandern ist nicht nur ein schöner und günstiger Natursport ohne Einstiegshürde. Das Wandern kann auch eine gute Möglichkeit sein, um die Welt zu entdecken und besser zu begreifen. Die NaturFreunde haben dieser erkenntnistheoretischen Weiterentwicklung des reinen Wandersports einen eigenen Namen gegeben: Das "Soziale Wandern" war schon eine beliebte Freizeitgestaltung zu Beginn der ...
Verbessere deine Technik, erweitere dein Fachwissen und werde Expert*in - in deiner Sportart. Schule dich in methodischen und didaktischen Fertigkeiten und gib dein Wissen weiter. Erfahre, wie naturverbundener Sport gleichzeitig die Umwelt schützen kann. Erhalte einen lizenzierten und anerkannten Sportausweis der NaturFreunde Deutschlands. Nutze den erweiterten Versicherungsschutz der ...
Skitourenwoche 2014
© 
Ausgedehnte Skidurchquerungen bedeutender Gebirgsgruppen sind für viele Bergsteiger die Königsdisziplin des Alpinismus. Das im Hinterkopf bieten Mitglieder des Bundeslehrteams Bergsport jedes Jahr im Winter ein bis zwei Skitourenwochen an. Diese Angebote richten sich an jeden der Lust hat, mehrere Tage hintereinander die Natur beim Skitourengehen zu genießen. Voraussetzung dabei ist, dass ...
Riverbug
© 
Riverbug ist eine Trendsportart, die ursprünglich aus Neuseeland kommt. Wer schon einmal Kanu, Kajak oder Rafting probiert hat, wird von den neuen Riverbugs begeistert sein. Die Boote sind sehr wendig, sie lassen sich auf der Stelle um 360 Grad drehen und man kann sowohl vor als auch rückwärts fahren. Der Paddler hat einen natürlichen Kontakt zum Fluss, da das Riverbug mit Flossen und ...
X-perience paddling
© 
Beim X-perience paddling, einem Kanu-Ausbildungsprogramm der bayerischen NaturFreunde-Kanuten, können sich PaddlerInnen über die Ortsgruppe hinaus Schritt für Schritt weiter entwickeln und den für sie gewünschten Könnensstand erreichen – auch über Jahre hinweg. Dieses Ausbildungsprogramm ist in sieben aufeinander aufbauenden Ausbildungsebenen (Levels) aufgeteilt, jedes Level mit einem bestimmten ...
© 
Eine Woche vor der Europawahl werden am 19. Mai in sieben deutschen Städten Zehntausende unter dem Motto “Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus” auf die Straßen gehen und für ein Europa der Menschenrechte, der Demokratie, der sozialen Gerechtigkeit und des ökologischen Wandels demonstrieren. Mit den Demos möchte das inzwischen über 150 Organisationen starke Bündnis zu einer ...

Seiten