Abfallvermeidung im Naturfreundehaus

Seminar für Verantwortliche in Naturfreundehäusern

26.04.2019 - 19:00 Uhr bis 28.04.2019 - 13:00 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Die Seminarkosten einschließlich Verpflegung und Tagungsgetränke werden von der Bundesfachgruppe Naturfreundehäuser übernommen. Für Teilnehmer aus Ortsgruppen/Naturfreundehäusern, welche die Entwicklungsabgabe nicht entrichten, beträgt der Teilnahmebeitrag 100 EUR pro Person. Reisekosten sind von den entsendenden OG/NFH selbst zu tragen.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands e.V.
Anne Eichhorst
Warschauer Str. 58a/59a
10243 Berlin
Tel. (030) 29 77 32-60
info@naturfreunde.de

Die Bundesfachgruppen Naturfreundehäuser und Naturschutz, Umwelt und Sanfter Tourismus (NUST) laden zum Häuserseminar „Beschaffung im Naturfreundehaus mit Blickwinkel Müllvermeidung" ins Naturfreundehaus Blankenburg in den Harz ein. Referenten sind Heinz Blodek, ehemaliger Hüttenwirt im Naturfreundehaus Feldberg, und Vorstandsmitglied der Bundesfachgruppe Naturfreundehäuser sowie Joachim Nibbe Bundesfachbereichsleiter NUST.

Themen

  • Plastikmüll in den Meeren betrifft uns alle
  • Impulse und Gute Beispiele zur Abfallvermeidung in Naturfreundehäusern
  • Bestandsaufnahme und Lösungsansätze für das eigene Naturfreundehaus
  • (Lebensmittel-) Abfallvermeidung durch Einkaufsoptimierung
Leistung: 
  • 2 Übernachtungen
  • Vollverpflegung
  • Seminarteilnahme
     
Anreise: 

Bahnhof Blankenburg.

Für die Anreise mit der Deutschen Bahn kann das DB-Veranstaltungsticket genutzt werden.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Blankenburg, Heidelberg 14, 38889 Blankenburg

Naturfreundehäuser

image

© 
38889 Blankenburg
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrageformular Seminar

Bitte tragen Sie hier Ihre Fragen und Wünsche ein.