11. Wilthener Radwandertag

Oberlausitzer Berg- und Teichlandschaft".

Zielgruppe: 
Alle
Familien
Kinder und Jugendliche
junge Erwachsene
Einsteiger
Fortgeschrittene
Kosten: 

30 km: 3,00 €

65 und 100 km: 5,00 €

Auskunft & Anmeldung: 

Wir bitten um eine Voranmeldung per Mail unter: service@zweirad-brade.de oder per Telefon unter: 03592-33062. Kurzentschlossene können sich am Radwandertag bis eine halbe Stunde vor dem Start in die Teilnehmerliste eintragen.

© 

Die Wilthener NaturFreunde und das Zweiradhaus Brade laden zum traditionellen Wilthener Radwandertag, der inzwischen zum 11. Mal stattfindet, ein.

Diesmal steht er unter dem Motto "Oberlausitzer Berg- und Teichlandschaft".

Zur Auswahl stehen drei Rundkurse. Sie sind 30, 65 und 100 Kilometer lang. Start ist am Zweiradhaus an der Dresdner Straße; für die große Tour um 8 Uhr, für die kürzeren Strecken um 9 Uhr. Das Ziel befindet sich in der Wanderhütte an der Weifaer Höhe. Dort werden Urkunden verteilt.

Die 30-Kilometer-Route führt über Schirgiswalde, Sohland, Beiersdorf und Cunewalde. Wer 65 Kilometer in Angriff nimmt, kommt unter anderem nach Bautzen, Malschwitz, Hochkirch und Cunewalde. Die Starter der 100-Kilometer-Tour fahren ähnlich, fügen aber noch einen Abstecher zur Olba hinzu.

Das Radwandertempo bestimmt jeder für sich, nur das Zeitlimit (17:00 Uhr – spätester Zieleinlauf) sollte eingehalten werden. Start ist wie jedes Jahr an der Bike Factory–Brade in Wilthen in der Dresdener Str. 14. Pünktlich 8:00 Uhr wird die 100km-Tour gestartet, 9:00 Uhr folgen die Teilnehmer der 65km- und 30km-Touren. Alle Radler erhalten am Start eine Wegskizze mit Streckenbeschreibung und einer genauen Bezeichnung der anzufahrenden Kontrollpunkte. Für die Radtouren wird ein Mountain- oder Trekkingbike empfohlen, der Teilnahme mit einem „normalen“ Fahrrad steht aber nichts im Wege. Ein Fahrradhelm sollte aus Sicherheitsgründen getragen werden. Technische Betreuung und pannenbedingte Rücktransporte sind gesichert. Die Verpflegung erfolgt auf den Strecken individuell. Auf der 100 und 65 km-Runde am Kontrollpunkt Malschwitz richten die Naturfreunde Wilthen einen Verpflegungspunkt ein. Der Zieleinlauf erfolgt auch dieses Jahr am Naturfreundehaus (Wanderhütte), wo jeder Teilnehmer eine Urkunde erhält. Die verbrauchten Kalorien können dort in gemütlicher Runde mit Radler, Bier oder Bockwurst wieder aufgefüllt werden.

Wir bitten um eine Voranmeldung per Mail unter: service@zweirad-brade.de oder per Telefon unter: 03592-33062. Kurzentschlossene können sich am Radwandertag bis eine halbe Stunde vor dem Start in die Teilnehmerliste eintragen.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, die Naturfreunde Wilthen, das Team der Bike Factory–Brade und alle Helfer freuen sich auf einen schönen Tag an frischer Luft mit viel Freude an Natur und Bewegung

Die Startgebühr beträgt drei beziehungsweise fünf Euro.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Wilthen, Dresdener Str. 14, 02681 Wilthen

Naturfreundehäuser

image

© 
02681 Wilthen
Übernachtungsplätze vorhanden
Verpflegung nach Absprache

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin