Abenteuer Straßenbahn: Mit der M13 von Grenzübergangstelle zu Grenzübergangsstelle

Abenteuer Straßenbahn: Eine Expedition in die Welt der Tram

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Berlin
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde.de
(0176) 62 01 59 02

© 

Gemeinsam mit anderen Verbänden haben die NaturFreunde Berlin eine neue Exkursionsreihe entwickelt. Unter dem Motto „Abenteuer Straßenbahn“ bieten die NaturFreunde ab Mai die Straßenbahnexkursionen an. Mit der Reihe wollen die NaturFreunde dazu beitragen, dass noch mehr Berliner*innen für den schnellen Ausbau der Straßenbahninfrastruktur gewonnen werden können.

Denn die Straßenbahn ist als Mittel des öffentlichen Nahverkehrs abgasfrei, leise, bequem und geräumig.  Mit „Abenteuer Straßenbahn“ sollen die Berliner*innen von den Vorteilen der Straßenbahn überzeugt werden. Ein Ziel ist zu zeigen, dass mit ihr sogar Stadtbesichtigungen unternommen werden können.

Für die Teilnahme an der Expedition ins Straßenbahnland ist eine Zeitkarte oder eine Tageskarte (7 Euro) erforderlich.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
vor dem Kino Alhambra, Seestraße/Ecke Müllerstraße, 13353 Berlin

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin