Aktion zu Koalitonsverhandlungen: Reiche besteuern statt beschenken – ein gerechtes Land für Alle!

Gemeinsame Aktion des Bündnisses "Reichtum umverteilen"

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Berlin
Uwe Hiksch
(0176) 62 01 59 02
hiksch@naturfreunde.de

© 

Vor dem Treffen für die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und CDU/CSU will das Bündnis "Reichtum umverteilen" auf seine Forderungen nach einer gerechten Steuerpolitik und der Stärkung des Sozialen hinweisen und die Verhandlungspartner auffordern, eine gerechtere Steuerpolitik in Deutschland einzuleiten, Steuerflucht zu bekämpfen und sich für eine Reichensteuer und eine Vermögensabgabe einzusetzen.

Mit Transparenten und vielen Fahnen werden wir unsere Forderungen deutlich machen.

Bündnis Reichtum umverteilen

Das Bündnis "Reichtum umverteilen" ist ein Zusammenschluss von Gewerkschaften, Sozialverbänden, entwicklungspolitischen Organisationen und vielen Initiativen die sich für Steuergerechtigkeit einsetzen. Die NaturFreunde Deutschland sind Gründungsmitglied im Bündnis.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Vor dem Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstr. 140, 10963 Berlin

Anfrage zum Termin