Alpiner Erste-Hilfe-Kurs

Erste-Hilfe im Outdoor-Bereich; Bergrettung

21.11.2021
Zielgruppe: 
Alle
Leitung: 
Laura Schäfer
Voraussetzungen: 
  • Grundlegende Kenntnisse der Ersten Hilfe, wie sie in einem "Führerschein-Kurs" o.ä. vermittelt werden
  • Interesse am Bergsport
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Karlsruhe
Fachgruppe Bergsport
Christian auf der Heiden (Trainer C Bergsteigen), Laura Schäfer (Bergwanderleiterin)
bergsport@naturfreunde-karlsruhe.de

© 

Die Erste Hilfe im Bergsport/Outdoor-Bereich unterscheidet sich grundsätzlich von der Ersten Hilfe, wie sie beispielsweise für den Erwerb der Fahrlerlaubnis gelehrt wird. Die Hilfsfrist von 15 Minuten bis zum Eintreffen professioneller Hilfe kann fast nie eingehalten werden. Der Rettungsdienst hat keinen unmittelbaren Zugang zum Gelände und muss sich speziell geschulter Kräfte der Bergwacht bedienen. Das alles erfordert vom Laienhelfer*innen eine erhöhte Kompetenz in der Ersten Hilfe, die es ihm ermöglicht, die Situation zu erfassen und mit einfachen und nötigenfalls auch improvisierten Techniken die Notlage zu meistern. Der Kurs dient dazu, die eigenen bergrettungstechnischen Fähigkeiten jährlich zu wiederholen und zu vertiefen. Er richtet sich an Bergsportler*innen aller Disziplinen.

Benötigte Ausrüstung: 
  • Schreibmaterial
  • Wetterfeste Kleidung
Anreise: 

per PKW

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Badener Höhe, 77815 Bühl-Sand

Naturfreundehäuser

image

Naturfreundehaus Badener Höhe
© 
77815 Bühl-Sand
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.