Anklettern am Battert

Zielgruppe: 
Alle
Leitung: 
Martina Murrmann
Kosten: 

Übernachtung im Naturfreundehaus. Anzahlung von 10 € bis zum 15.02.2019.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Hessen
Martina Murrmann
mmurrmann@hotmail.com

Schriftliche Anmeldung und Anzahlung von 10 € bis zum 15.02.2019.
Die Anmeldung ist nur gültig bei eingegangener Anzahlung (wird mit den Übernachtungskosten vor Ort verrechnet).

Achtung: Das Naturfreundehaus wird sehr nachgefragt und hält die Reservierung nur bis zum 16.02.2019 aufrecht, daher ist die frühe Anmeldung nötig!

Bankverbindung: M. Murrmann, Comdirect, IBAN: DE49 2004 1133 0169 7994 00.
Als Betreff bitte angeben: Anklettern Battert April 2019.

Allgemeine Hinweise:
- Mindestalter 16 Jahre. Für Minderjährige ist eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten erforderlich.
- Wenn nicht ausdrücklich widersprochen wird, erklären sich die Teilnehmer bereit Bildmaterial, das während der Veranstaltung entsteht, für Publikationen der NaturFreunde in jeder Form freizugeben.
- Die Veranstaltung ist nicht barrierefrei.

Das Klettergebiet „Battert“ liegt direkt über Baden-Baden. Türme, Schluchten und Massive – bis zu 60m hoch strecken sich die Felsen des Battertmassives. Bei weit über 100 Routen ist für jeden etwas dabei. Die meisten Routen liegen zwischen dem III. und dem VI. Grad. Allerdings ist das Gebiet „alpin“ abgesichert – der sichere Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln ist dort Voraussetzung. Belohnt wird man mit atemberaubenden Klettererlebnissen und fantastischen Ausblicken auf Schwarzwald, Rheintal und die Vogesen.

Wir treffen uns und klettern gemeinsam, weil es in der Gruppe einfach mehr Spaß macht. Für uns steht das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund und nicht alleine die sportliche Leistung. Wir unterstützen uns gegenseitig und geben Tipps für die Routen. Auch einzelne Kletterer, die keine NaturFreunde sind, sind uns herzlich willkommen. Voraussetzung ist: Du musst sicher sichern können. Die einzelnen Seilschaften klettern eigenverantwortlich. Ausrüstung für das Felsklettern bringt ihr bitte selbstständig mit (Helm nicht vergessen!). Wenn Ihr keinen Kletterpartner habt, (noch) nicht eigenständig draußen klettern könnt oder noch Ausrüstung fehlt, meldet Euch bitte vor der Anmeldung bei mir.

Unterkunft: Wir übernachten in dem nahe gelegenen Naturfreundehaus Hörden bei Gaggenau.

Verpflegung: Frühstück und Proviant für tagsüber nehmen wir selbst mit, abends gehen wir gemeinsam essen.

Benötigte Ausrüstung: 

Ausrüstung für das Felsklettern bringt ihr bitte selbst mit (Helm nicht vergessen!). Wenn Ihr keinen Kletterpartner habt, (noch) nicht eigenständig draußen klettern könnt oder noch Ausrüstung fehlt, meldet Euch bitte vor der Anmeldung bei mir.

Anreise: 

Um naturfreundliche Fahrgemeinschaften wird gebeten. Die Anreise ist auch schon am Freitag (5. April) möglich. Wer dies nutzen möchte, meldet sich bitte bei mir.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Parkplatz Battert, Herrenäckerstraße, Ebersteinburg

Naturfreundehäuser

image

© 
76571 Gaggenau-Hörden
Übernachtungsplätze vorhanden
teilbewirtschaftet (mit Getränken)

Anfrage zum Termin