Die Vernunft, der Glaube und die Moderne

Ein religionskritischer Abend mit Julia Lis vom ITP Münster

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Köln-Kalk
Kapellenstr. 9a
51103 Köln-Kalk
(0221) 8 70 10 58
nfhkoelnkalk@googlemail.com
www.naturfreundehaus-kalk.de

Seit über zehn Jahren findet an Nikolaus im Naturfreundehaus Köln-Kalk ein religionskritischer Abend statt. Zum dritten Mal haben wir dazu das Institut für Theologie & Politik eingeladen. Nach einer Einführung in Wirken und Denken von Papst Franziskus 2016 und der historischen Würdigung von Thomas Münzer, Gegenspielers des gefeierten Reformators Martin Lutzer, soll es diesmal um die Vernunft, den Glauben und die Moderne gehen.

Referentin ist Julia Lis vom befreiungstheoligischen "Institut für Theologie & Politik" (ITP) in Münster.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Köln Kalk, Kapellenstraße 9a, 51103 Köln

Naturfreundehäuser

image

© 
51103 Köln-Kalk
Übernachtungsplätze vorhanden
Selbstversorgerhaus

Anfrage zum Termin