Familienpaddeln mit Geflüchteten

Dieser Termin findet mehrmals statt, das nächste Mal am:
Dieser Termin findet mehrmals statt, das nächste Mal am:
Zielgruppe: 
Familien
Kinder
Kinder und Jugendliche
Auskunft & Anmeldung: 

Kanu-Club NaturFreunde Berlin
Ihr könnt gerne spontan vorbeikommen, wir würden uns aber über eine Anmeldung freuen, um besser planen zu können. Infos und Anmeldung über Wiebe Alker (wiebke.alker@gmx.de)oder Gunter Strüven (gunter.strueven@naturfreunde-berlin.de).

© 

Die NaturFreunde Berlin veranstalten gemeinsam mit Teamer*innen vom Kanu-Club der NaturFreunde mehrere Familiennachmittage. Gemeinsam wird ein buntes Programm mit Familienpaddeln auf dem Gelände des Kanu-Clubs der NaturFreunde Berlin stattfinden. Mit großen „Familienkanus“ aber auch mit Einer- und Zweierkajaks geht es hinaus auf den Spandauer See. Gemeinsam wird die „Insel Eiswerder“ und die „Zitadelle Spandau“ aus einer völlig neuen Perspektive entdeckt.

Die Bootstouren werden von erfahrenen Teamer*innen der NaturFreunde Berlin begleitet. Auch Anfängerinnen und Anfänger, die noch niemals Kanu gefahren sind müssen keine Sorgen haben: Mit großen „Familienkanus“ in denen bis zu 10 Personen Platz haben geht es hinaus auf den Spandauer See. Natürlich gibt es für alle Schwimmwesten und eine Einführung in die „Geheimnisse des Kanufahrens“. Kinder ab sechs Jahren können unter Anleitung unserer Teamer*innen paddeln.

Das Familienpaddeln findet statt: Sonntag, den 25.6.2017, Samstag, den 29.7.2017 und
Samstag, den 26.8.2017, jeweils von 11-16 Uhr, auf dem Gelände des KCN Berlin
(Elisabeth-Flickenschildt-Straße 16, 13599 Berlin-Spandau).

Auf dem Gelände ist Platz für Picknick und weitere Outdoor-Aktivitäten wie Tischtennis, Slackline und vieles mehr. Bitte mitbringen: Badesachen + Handtuch, Wechselkleidung, Essen und Trinken.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Kanu-Club NaturFreunde Berlin, Elisabeth-Flickenschildt-Str. 16, 13599 Berlin

Anfrage zum Termin