Fortbildung Ski alpin S273F, LV Baden/Württemberg

Zielgruppe: 
Trainerfortbildung
Leitung: 
Silvia Strähle
Voraussetzungen: 

Übungsleiter Ski alpin

Kosten: 

140 EUR
(inklusive Lehrgangsgebühr, Übernachtung, Frühstück), Liftgebühren werden vor Ort bezahlt

Die Lehrgangskosten sind nach Erhalt der Lehrgangsbestätigung zu zahlen.
Die Lehrgangsbestätigung wird nach dem Anmeldeschluss versandt. Bei der Überweisung des Teilnehmerbeitrages auf das Konto der NaturFreunde Deutschlands ist der dort genannte Verwendungszweck und Lehrgangsnummer anzugeben.

Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands, Warschauer Str. 58a/59a, 10243 Berlin
Frau Catrin Riethmüller
(030) 29 77 32 -62
Fax: (030) 29 77 32 -80
riethmueller@naturfreunde.de

Fortbildung für alle Übungsleiter Ski alpin und Interessierte

Beginn: 16.02.2018, um 20:00 Uhr
Ende: 18.02.2018, ca. 15:30 Uhr

Themen:

1. Neuausrichtung Schneesport
2. Persönliches Fahrkönnen

Die Bundesfachgruppenleitung behält sich vor, den Lehrgang bei Schneemangel (Umweltschäden, siehe Artikel 3, Abs.2 der Satzung) und bei zu geringer Beteiligung auch kurzfristig abzusagen.

Die Teilnehmer erklären sich bereit, Bildmaterial das während der Ausbildung entsteht, für Publikationen in jeder Form freizugeben sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird.

Benötigte Ausrüstung: 

Es gilt die Helmpflicht!

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
87527 Sonthofen

Anmeldung FG Schneesport

Mit meiner Anmeldung zu diesem Lehrgang stimme ich der Weiterverarbeitung meiner persönlichen Daten ausschließlich innerhalb des Verbandes, z. B. zur Erstellung einer Teilnehmerliste, zu. Hiermit melde ich mich zu dem oben aufgeführten Lehrgang verbindlich an:

Möglichst die Mobilfunknummer, sonst die Festnetznummer
Anreise
:

Falls zutreffend:

Ich verpflichte mich, meine erworbenen Qualifikationen dem Verband zur Verfügung zu stellen.

Mit dieser Anmeldung erkenne ich die Ausbildungs- und Prüfungsrichtlinien der NaturFreunde Deutschlands an.

Ich erkläre mich bereit, Bildmaterial, das während der Ausbildung entsteht, für Publikationen in jeder Form freizugeben, sofern ich dem nicht ausdrücklich widerspreche.

Um die Bildung von naturfreundlichen Fahrgemeinschaften wird gebeten!

Das Tragen eines Helmes ist bei unseren Lehrgängen obligatorisch.