Freitag im Waldhaus - Lichtbildervortrag "Die Cevennen"

Cevennen, die wilde, raue Landschaft Südfrankreichs. Abseits der ausgetretenen Pfade des Tourismus. Eine Liebeserklärung.

Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Der Eintritt ist frei.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Egelsbach-Erzhausen
info@naturfreunde-egelsbach-erzhausen.de

Schafherde in den Cevennen
© 

Cevennen, teilweise auch heute noch entvölkert, wild und rau. Menschenleer und von einer ursprünglichen Natur, dass es einem den Atem verschlagen kann. Wenn man in der richtigen Jahreszeit unterwegs ist, ohne Touristenrummel, der sich zumeist in den Tälern abspielt, kann man noch Natur pur erleben.
Aber die Cevennen verstehen und richtig sehen, heißt auch, die wechselvolle Geschichte der Religionskriege, die Transhumanz (Schafauftrieb), der Seidenraupenzucht und der Kastanien (Maronen) nicht aus den Augen zu verlieren. Die Zerstörung der Bergdörfer und Weiler gehört ebenso dazu, wie der Wiederaufbau der Weiler, der ganz behutsam erfolgte und nichts von der Originalität der früheren Jahre einbüßte und schließlich durch den Titel Weltkulturerbe wieder an Attraktivität gewinnt.
Zu vergessen ist auch nicht die Blumen- und Tierwelt, die von seltenen Orchideen bis hin zu den Geiern reicht, die seit etwa 50 Jahren hier wieder angesiedelt wurden.

Der Vortrag wird alle Belange beleuchten und von der Geschichte (mit den  entsprechenden Bildern), bis hin zu Wanderungen gehen, wo man tatsächlich noch das Gefühl haben kann, allein unterwegs zu sein.

Leistung: 

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Egelsbach, Hans-Fleissner-Straße 85, 63329 Egelsbach

Naturfreundehäuser

image

Das Bild zeigt das Haus und den Sitzbereich davor.
© 
63329 Egelsbach
Übernachtungsplätze vorhanden
teilbewirtschaftet (mit Getränken)

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.