"Hurra, wir stehen in der Zeitung!"

PR-Grundwissen für NaturFreunde

Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Die Seminarteilnahme ist kostenfrei. Reisekosten können nicht übernommen werden.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands e.V.
Landesverband Bayern
Projektbüro Stärkenberatung
(0911) 2 37 05 -16
staerkenberatung@nf-bayern.de
whatsapp 01590 1 29 45 85

NaturFreunde haben viel zu berichten — von der letzten Wanderung über den nächsten Vortrag bis zum Kampf für den Erhalt von Schutzgebieten. Damit das auch von den lokalen Medien aufgegriffen wird, sind ein paar Tricks und Kniffe notwendig. Das eintägige Seminar vermittelt Grundwissen für die Pressearbeit in der Ortsgruppe.

Ihr lernt dabei, wie ihr die richtigen Medien und eine*n passende*n Ansprechpartner*in findet. Denn Journalist*innen bekommen täglich so viele Anrufe, Faxe und Mails, dass ihr nur bei den genau Richtigen für euer Thema landen könnt. Wir schauen uns an, wie ihr die Informationen aus eurer Ortsgruppe so darstellt, dass Journalist*innen sie schnell aufgreifen können.
Da es auch viele Medien gibt, bei denen ihr als Bürgerjournalist*innen selbst schreiben könnt, runden wir das Seminar mit einem Block zum lesergerechten Schreiben ab.

Darüber hinaus wird die Referentin, NaturFreundin Susanne Baumer, all eure Fragen beantworten. Schickt eure Fragen schon vor dem Seminar an staerkenberatung@nf-bayern.de oder bringt sie mit. Bringt gerne auch Artikel oder die Zeitung, in der eure Ortsgruppe künftig stehen soll, mit. Eure Themen kennt ihr ja sowieso. Wir arbeiten mit praktischen Beispielen, die ihr nach dem Seminar gleich umsetzen könnt.

Zur Referentin
Susanne Baumer ist seit knapp 20 Jahren in der PR-Branche tätig. Bei den NaturFreunden im Bezirk München ist sie im Team Radio Lora aktiv, zuvor war sie auch schon mal stellvertretende Landesvorsitzende.

Hier geht´s zum Anmeldeformular. Das Seminar findet ebenfalls am 14.07.2018 in Nürnberg statt.

Gefördert durch das Bundesministerium des Innern für Bau und Heimat im Rahmen des Bundesprogramms „Zusammenhalt durch Teilhabe“.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Bootshaus München, Zentralländstr. 16, 81379 München-Thalkirchen

Naturfreundehäuser

image

© 
81379 München-Thalkirchen
keine Übernachtungsmöglichkeiten
vollbewirtschaftet