NaturFreunde auf dem Umweltfestival am Brandenburger Tor

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

Etwa 250 Aussteller werden auf der Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Großer Stern umweltpolitischeThemen präsentieren und natürlich auch viele Leckereien anbieten. Auch die NaturFreunde werden sich wieder mit einem Info-Stand am Umweltfestival beteiligen. Unterstützung bei der Standbetreuung ist gerne gesehen!

Dieses Jahr sind die NaturFreunde gleich doppelt präsent. Neben dem Info-Stand der NaturFreunde werden sich die NaturFreunde auch gemeinsam mit dem Berliner „Netzwerk TTIP | CETA | TiSA“ an einem zweiten Info-Stand beteiligen, um über die neoliberalen Freihandelsabkommen zu informieren. Auch die Naturfreundejugend wird mit einem Info-Stand am Umweltfestival teilnehmen, bei dem sie ihre neuen Bildungsmaterialien vorstellt, die von der Naturfreundejugend Deutschlands gemeinsam mit dem Bundesjugendwerk der AWO entwickelt wurden.

Gemeinsam geht es auch wieder mit dem Fahrrad zur ADFC-Sternfahrt, die zum Umweltfestival führt. Die NaturFreunde fahren wie jedes Jahr als Gruppe mit.

www.umweltfestival.de

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Straße des 17. Juni zwischen Brandenburger Tor und Großer Stern,