Neustart Agrarpolitik jetzt! – Wir haben es satt!-Demo 2022

#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima

22.01.2022 - 12:00 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

Kampagne Meine Landwirtschaft
info@wir-haben-es-satt.de

© 

Die Landwirtschaft steckt in gleich mehrfach in der Krise: In der Klimakrise, deren Auswirkungen weltweit zu spüren sind. In der Krise der Artenvielfalt, in der täglich Lebensräume zerstört werden und Insekten aussterben. Und in der Krise des Höfesterbens: Immer mehr Bäuer*innen geben auf, weil sie ruinöse Preise für ihre Lebensmittel bekommen.

Wir haben die agrarpolitischen Blockaden satt! 2022 startet eine neue Bundesregierung – die Chance für einen Neustart der Agrar- und Ernährungspolitik. Die Vorschläge von Bäuer*innen, Verbraucher*innen und Umwelt- und Tierschützer*innen liegen längst auf dem Tisch.

Demonstriere mit!
Samstag, 22. Januar 2022, ab 12.00 Uhr
Brandenburger Tor, Platz des 18. März, 10117 Berlin

Damit die neue Bundesregierung den Neustart anpackt, braucht es jetzt unseren Druck auf der Straße! Am 22. Januar 2022 werden wir als Teil einer bunten, entschlossenen und vielfältigen Bewegung für eine zukunftsfähige Agrar- und Ernährungspolitik demonstrieren. Wir NaturFreunde sind Mitglied des Trägerkreises der Demonstration.

Wir fordern:

  • Klimakrise bekämpfen:
    mit gesunden Böden, Vielfalt auf dem Acker & mehr Gemüse auf dem Teller!
  • Höfesterben stoppen:
    faire Preise, Umbau unterstützen & Ackerland in Bäuer*innenhand!
  • Tierfabriken dichtmachen:
    für artgerechtere Haltung ohne Tierleid & Ausbeutung!
  • Artensterben verhindern:
    Vielfältige Fruchtfolgen statt Monokulturen, Giftexporte stoppen & Glyphosat-Ausstieg durchsetzen!
  • Hunger bekämpfen:
    Megakonzerne entflechten, Handel fair gestalten & Agro-Gentechnik verhindern!

Tragt mit uns gemeinsam den Protest mit Abstand und Maske ins Regierungsviertel!

Angesichts der unklaren Pandemie-Situation wird das Demonstrationsbündnis seine Planungen im Januar an die jeweiligen Bedingungen anpassen, so dass ein coronagerechter Protest im Regierungsviertel stattfinden kann.

Zur Bündniswebsite: www.wir-haben-es-satt.de

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Brandenburger Tor, Platz des 18. März, 10117 Berlin