Radtour im ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen zum Antikriegstag

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Württemberg
Waldemar Grytz
info@naturfreunde-wuerttemberg.de

Von 1895 bis zum Jahr 2005 wurde das etwa 6500 Hektar umfassende Gebiet auf dem „Münsinger Hardt“ als militärisches Übungsgelände genutzt. Seit 2007 bildet es die Kernzone des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Ein Teil des Wegenetzes kann für Wander- und Radtouren genutzt werden, andere Bereiche sind wegen der Belastung mit Munition nach wie vor gesperrt.

Stationen der Tour:

Zainingen - Altes Lager/Biosphären Zentrum
Hier steht ein Gedenkstein für die französischen Soldaten, die bei der Befreiung von Stuttgart* im April 1945 ums Leben kamen.

Altes Lager - Hörnle
Gräberfeld mit Angehörigen der „Wlassow- Armee“** und der italienischen „Gebirgsdivision Monte Rosa“***.

Hörnle - Gänsewag West
Hier befand sich ab 1914 und dann wieder ab 1940 ein Lager für Kriegsgefangene, das von der Wehr macht vor Kriegsende in Brand gesetzt wurde.

Gänsewag
Zwischen 1914 und 1918 letzte Ruhestätte von 89 Kriegsgefangenen aus Russland, Frankreich, Italien, Polen und Serbien.
Anonymes Gräberfeld mit 542 sowjetischen Kriegsgefangenen, die während des 2. Weltkriegs in den Lagern rund um Münsingen ums Leben kamen.

Gänsewag - Gruorn
Das Dorf Gruorn wurde im Zuge der Erweiterung des Truppenübungsplatzes bis 1939 geräumt. Die 660 Einwohner mussten in den umgebenden Gemeinden ein neues Zuhause finden. Kirche und Schulgebäude wurden nach dem Abzug des französischen Militärs und der Bundeswehr renoviert. Einkehr möglich: Das Schulgebäude wird an Sonn- und Feuertagen bewirtschaftet.

Von Gruorn geht es zurück nach Zainingen

Die Gesamtstrecke beträgt ca. 28 Km mit geringen bis mäßigen Steigungen.

Treffpunkt 1 (über Kirchheim u. T., Lenningen)
Sonntag, 10:30 Uhr
Römerstein-Zainingen (Parkplatz am ehem. Truppenübungsplatz)

Treffpunkt 2 (über Ulm und Bad Urach)
Sonntag, ca. 11:30 Uhr
Münsingen Altes Lager (Haupteingang beim Biosphärenzentrum)

Fahrrad-Mitnahme: www.bwegt.de/ihrnahverkehr/fahrrad/radwande rbusse/rad-wanderbus-schwaebische-alb

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Parkplatz am ehemaligen Truppenübungsplatz, 72587 Römerstein-Zainingen

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin