Skifahren abseits der Piste

Skifahren, Tiefschneetraining, Freeriding, Lawinenkunde

Zielgruppe: 
junge Erwachsene
Erwachsene
Einsteiger
Fortgeschrittene
Leitung: 
Armin Bopp
Kosten: 

Teilnehmergebühr: Mitglieder 100,- €  Nichtmitglieder 150,- € 
Die Kosten für Liftpass, ca 200,- Sfr und HP, ca 380,- Sfr müssen vor Ort direkt bezahlt werden.
Das Haus nimmt nur Bargeld!

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Groß-Gerau
Armin Bopp
Tel. (0171) 6 71 70 60
armin_bopp@web.de

Anmeldung gilt erst mit Überweisung der Teilnehmergebühr auf Konto:
A.Bopp
IBAN DE60 5085 2553 0116 8958 14
KSK GG
Stichwort: Flums 2018

Achtung: bei Reiserücktritt nach dem 10.01.18 werden 100,- € Stornogebühren einbehalten.

Programm: Skifahren abseits der Piste, Skitechniktraining, Risikomanagment im Tiefschnee.

Wir wollen die Skitechnik in verschiedenen Schneearten üben und den Umgang mit Lawinenlagebericht, Snowcard und Verschüttetensuchgerät schulen. Unser Hotel liegt mitten im Skigebiet, wir sind die ersten bei Neuschnee! Wir haben DZ mit Dusche und Halbpension.

Das Hotel ist nur auf Ski zu erreichen, d.h. alles muss in einen großen Rucksack passen.
Für diejenigen die Tourenski, Felle und Harscheisen dabei haben, besteht an einem Tag die Möglichkeit eine Skitour zum Wissmillen zu unternehmen.
Ausserdem kann jeden Tag nach Liftschluss unter Anleitung die Gehtechnik mit Fellen am kleinen Hausberg geübt werden.

Ort: Schweiz: www.flumserberg.ch

Hotel: www.seebenalp.ch

Benötigte Ausrüstung: 

Normale Pistenausrüstung, zusätzlich muss (!) jeder haben: Lawinenschaufel, Lawinensonde, VS-Gerät (können von uns geliehen werden), Skihelm, kleinen Tagesrucksack zum Skifahren.
 

Anreise: 

Treffpunkt: Parkplatz in Oberterzen bei der Tankstelle 10.02. um 11.30 Uhr.

Leistungen: 

Ausbilder: NF-Skilehrer, Variantenführer, Skihochtourenführer.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Hotel seebenalp, CH-8884 Oberterzen, Schweiz

Anfrage zum Termin