Vernissage - "En movimiento" (in Bewegung)

Bilder der in Cordoba geborenen Künstlerin Sissi Gutiez

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Egelsbach-Erzhausen
info@naturfreunde-egelsbach-erzhausen.de

Die NaturFreunde Egelsbach-Erzhausen zeigen in ihrem „Waldhaus“ ab Sonntag 18. März Bilder der in Cordoba geborenen Künstlerin Sissi Gutiez unter dem Titel „En movimiento (in Bewegung).

Die Künstlerin arbeitet in ihren Grafiken mit ihren eigenen Ansichten und Erfahrungen. Ihre Bilder treffen eine Aussage über die Identität, Familie, Wachsen, Heimat und Dazugehören. Ihre Kunstwerke erarbeitet sie nach dem Holz- und Linolschnittverfahren. Heutzutage sei es vielen Menschen nicht mehr möglich, dort zu leben, wo sie geboren wurden. „Unsere Wurzeln erinnern uns aber daran, woher wir kommen und wer wir sind“, sagt die Künstlerin. Um die eigenen Wurzeln zu behalten und sich immer weiterzuentwickeln, braucht es innere Haltung und Courage und die Unterstützung anderer Menschen, die Halt und Geborgenheit geben. Die Ausstellung ist eine Hommage an die Familie aus der man kommt und an die Familie, die man selbst gestaltet.

Eröffnet wird die Ausstellung am 18. März mit einer Vernissage um 18 Uhr. Für den musikalischen Rahmen wird ein argentinischer Musiker sorgen. Der Eintritt ist frei.

Anschließend kann die Ausstellung an den Wochenenden besichtigt werden.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundhaus Egelsbach, Hans-Fleissner-Straße 85, 63329 Egelsbach

Naturfreundehäuser

image

Das Bild zeigt das Haus und den Sitzbereich davor.
© 
63329 Egelsbach
Übernachtungsplätze vorhanden
teilbewirtschaftet (mit Getränken)

Anfrage zum Termin