Wissenschaft konkret: Vortrag: Freie Radios als Ort der aktiven Jugend-Medien-Arbeit

Harald Hahn liest aus seinem als Buch veröffentlichte Diplomarbeit: "Freie Radios als Ort der aktiven Jugend Medien Arbeit"

Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Berlin
Uwe Hiksch
hiksch@naturfreunde.de
(0176) 62 01 59 02

© 

Schwerpunkt der Lesung wird die Geschichte der Arbeiterradiobewegung und der sogenannten Freien Radios sein und die Konzepte alternativer Öffentlichkeit. Hierbei geht es um die Themenfelder Authentische Öffentlichkeit, Gegenöffentlichkeit, emanzipatorischer Mediengebrauch, souveräne Medien. Es soll auch diskutiert werden, wie in einer neoliberalen Mediengesellschaft ein „linker“ Diskurs geführt werden kann.

http://www.ibidemverlag.de/Unser-Verlagsprogramm/Medienwissenschaft---Theaterwissenschaft/Freie-Radios-als-Ort-der-aktiven-Jugend-Medien-Arbeit.html

Harald Hahn. Diplompädagoge, Theatermacher und systemischer Berater 

Referent: Harald Hahn

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7, 10713 Berlin

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin