Zwischen den Zeilen. Von der biologischen Invasion zur neurechten „Umvolkung“

Kosten: 

Kostenbeitrag 45 Euro (inkl. Übernachtung und Verpflegung).

Fahrtkosten in Höhe einer Fahrkarte 2. Klasse mit Bahncard 50 können übernommen werden. Ein günstiges Bahnticket zur Veranstaltung kann hier erworben werden.

Auskunft & Anmeldung: 

Fachstelle Radikalisierungsprävention
und Engagement im Naturschutz (FARN)
c/o NaturFreunde Deutschlands
Warschauer Str. 58a/59a
10243 Berlin
(030) 29 77 32 -68
seminare@nf-farn.de
www.nf-farn.de

Ein Stapel grüner FARN-Seminarmappen
© 

Die Fortbildung richtet sich an Tätige in der Öffentlichkeitsarbeit von Natur- und Umweltschutzverbänden. Untersucht werden gängige Sprachbilder und Begrifflichkeiten auf Anschlussfähigkeit für extrem rechtes Gedankengut. Alternativen werden aufgezeigt und der Umgang mit rechten Tendenzen – innerverbandlich wie öffentlich – geübt. Ein besonderer Fokus liegt auf der Arbeit mit Social Media.

Programm:

Samstag

10 00– 13:00               

Begrüßung, Vorstellung des Programms und thematische Einführung in das Themenfeld Rechtsextremismus und Naturschutz.

Welche Gruppierungen und Akteur_innen der extremen Rechten bedienen sich umweltpolitischer Themen? Welche Rolle spielt die Natur für rechtsextreme Ideologien?

13:00 – 14:30   Mittagspause

14:30 – 18:30              

Anschlussfähigkeit von Sprachbildern nach rechts und Versuche der Abgrenzung.

Wie werden Sachverhalte von demokratischen Akteur_innen und von Rechten dargestellt? Welches Naturverständnis spiegelt sich darin wider? Wie verhindern wir eine Anschlussfähigkeit nach rechts durch unseren Sprachgebrauch?

Sonntag

9:30 – 12:30                  

Ideenworkshop: positive (Sprach-)Bilder und Vorgehensweisen in der Öffentlichkeitsarbeit entwerfen.

Wie können die sozialen Medien für positive Entwürfe im Natur- und Umweltschutz genutzt werden?

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Teutoburg, Detmolder Str. 738, 33699 Bielefeld

Naturfreundehäuser

image

Naturfreundehaus Teutoburg
© 
33699 Bielefeld
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anmeldung FARN

Hiermit melde ich mich zu der oben aufgeführten Veranstaltung verbindlich an:

Möglichst die Mobilfunknummer, sonst die Festnetznummer
Unterbringung und Verpflegung
EZ wenn verfügbar und gegen Aufpreis
Barrierefreiheit

Datenschutzerklärung
Wir informieren Sie darüber, dass die von Ihnen in diesem Formular eingegebenen personenbezogenen Daten auf Datenverarbeitungssystemen der Bundesgeschäftsstelle der NaturFreunde Deutschlands e.V. und des Naturfreunde-Verlags Freizeit und Wandern GmbH gespeichert und für Zwecke der Durchführung von Fortbildungen und Veranstaltungen verarbeitet und genutzt werden. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nur im Rahmen vertraglich abgesicherter Auftragsdatenverarbeitung statt.

Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Außenstehende weitergegeben werden. Zugriff auf die Daten haben nur Mitarbeiter_innen und Dienstleister der Bundesgeschäftsstelle und des Verlages, die diese Daten für die Erledigung der ihnen übertragenen Aufgaben benötigen und die sich zur Verschwiegenheit verpflichtet haben. Nicht mehr benötigte Daten werden gelöscht, sofern keine wichtigen Gründe für die Aufbewahrung (z.B. gesetzliche Pflichten) vorliegen.

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten und eine Korrektur verlangen. Sie können jederzeit eine Sperrung, ggf. eine Löschung Ihrer Daten verlangen.

Näheres finden Sie in unserer Datenschutzordnung.