Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Mehr als 1.200 Trainer haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainerausbildung. In diesem Portal finden Sie Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

31.05.2016 Ständiges Sportangebot

Kajaktreff an der Lippe (ab 12 Jahren)

Von April bis Oktober gibt es den Paddeltreff der Naturfreundejugend. Von Bielefeld aus fahren wir…
31.05.2016 Klettertraining

Wöchentlicher Klettertreff

85551 Heimstetten Jeden Dienstag ab 18:00 Uhr treffen sich die Naturfreunde zum Klettern im High-East. Wer mitmachen…
31.05.2016 Geschichts- und Radtour

Auf den Spuren des 3. Reiches in Nürnberg

70173 Stuttgart Werktagstour: Nürnberg war die Stadt der Reichsparteitage. Zu diesem Zweck errichteten die Nazis…

Artikel zum Thema Natursport

© 
05.05.2016 |
Die Fachgruppe Kanusport der NaturFreunde Bayreuth hat am 30. April auf der Landesgartenschau ein Schnupperpaddeln angeboten. Interessierte konnten so im Rahmen des Familienfestes „ganz nebenbei“ das Kajakfahren ausprobieren. Besucher aller Altersgruppen, aber vor allem Kinder und Jugendliche, drehten bei frühlingshaftem Wetter ihre Runden auf dem neuen Hammerstätter See. Viele holten sich ...
© 
28.04.2016 |
Eines gleich vorweg: Selten sind uns so viel sympathische, hilfsbereite und freundliche Menschen begegnet wie in Portugal –, ob nun in den großen Städten wie Lissabon oder Evora oder in den kleinen Städten oder Dörfern. Zudem hat Portugal eine einfache und natürliche Landschaft, die Radsportler jeden tag auf's neue begeistert. Bislang waren die Radsportler der Schorndorfer NaturFreunde zum ...
© 
27.04.2016 |
Einige „junge und junggebliebene“ Paddler der NaturFreunde Lauterbach: Uli, Pete, Tino und Mike, verstärkt durch Martina aus Gotha, Regina aus Langenselbold und Siegbert aus Nösberts Weidmoos haben den Nationalfeiertag dazu genutzt, mit zwei Urlaubstagen ein langes Wochenende zu kreieren und ein paar schöne Herbsttage an der Flimser Schlucht am Vorderrhein zu verbringen. Bevor wir am Mittwoch ...
Rast beim Schneeschuhgehen
© 
27.04.2016 |
Bei herrlichstem Spätwinterwetter und ausreichend Schnee – noch nahezu zwei Meter – fand vom 18. bis 20. März 2016 das erste „Wintercamp“ der AG Sportliche Fachgruppen der NaturFreunde Baden-Württembergs beim Naturfreundehaus Feldberg statt. Bekanntlich sind bei den NaturFreunden ihre sportlichen Fachgruppen ein starker Aktivposten, mit ihren Angeboten zu allen Möglichkeiten des Wanderns, Berg- ...
© 
11.04.2016 |
Flexibilität, Zusammenhalt, Entbehrung, Zurückhaltung und persönliches Können waren wichtige Eigenschaften, die die Teilnehmer bei der diesjährigen Skitourenwoche "von Hütte zu Hütte" aufbringen mussten. Zehn Teilnehmer der NaturFreunde Deutschland trafen sich am 3. April im Tal „Remes Notre Dame“, obwohl der Wetterbericht und die Lawinensituation im Vorfeld nichts Gutes versprachen. Zuerst galt ...
© 
05.04.2016 |
Ihren gemeinsamen Marathonlauf in Hamburg am 17. April 2016 wollen der Bremer NaturFreund Dr. Michael Heiß und sein Freund Thomas Müller der Initiative „Aufstehen gegen Rassismus“ widmen und Spenden für die Initiative erlaufen. „Wir beide leben seit 60 Jahren in diesem offenen, freien und reichen Land. In dieser Zeit hat es immer Zuwanderung gegeben und es ist für uns selbstverständlich, dass wir ...
© 
01.04.2016 |
Am 12.und 13. März ging es zur Simmeringalm. Allein für die Spinatknödel der Hüttenwirtin Barbara lohnt sich schon der Aufstieg. Den Gipfel mussten wir zwar im Nebel suchen, und leider mussten wir auf die Aussicht verzichten. Aber die Rodelpartie zum Abschluss ließen wir uns nicht entgehen.
09.03.2016 |
Michi Till, mehr als zehn Jahre Referent für Sportklettern bei den NaturFreunden Würmtal, übergibt seine Arbeit in neue Hände. Stefan Jaeger, Toni Zettl und Markus Kohout werden sich künftig die Arbeit rund um die Kletteranlage teilen. Gaby Bühler übernimmt die Organisation der Kletterkurse und ein großer Teil der Helfer wird seine Aufgaben zur Eröffnung der Klettersaison 2016 ebenfalls wieder ...
© 
07.03.2016 |
Der Sportkreis Frankfurt e. V. unter Vorsitz von Roland Frischkorn hat die Ausstellung „Vorwärts und nicht vergessen“ zur Geschichte der ersten internationalen Arbeiter-Olympiade konzipiert, welche im Jahr 1925 in Frankfurt am Main stattfand. Die Ausstellung regt an, in der Tradition des Arbeitersports und mit Hilfe der antifaschistischen Erinnerungsarbeit zu forschen und die Öffentlichkeit für ...
03.03.2016 |
Jeden Montag treffen sich Münchner NaturFreunde zum Nordic Walking. Im schönen Lohwald und Parkbereichen des Münchner Nordwestens, rund um den Nymphenburger Schlosspark, ist die Trainingsgruppe unterwegs. Dabei wird nicht nur Sport betrieben, sondern auch das Auge durch die herrliche Naturlandschaft erfreut. Nordic Walking, technisch sauber ausgeführt, ist eine gute Möglichkeit, sich für das ...

Seiten