BFD im Naturfreundehaus Luise Wyneken | Nienburg

Aufgabenbereiche Soziales und Kultur

Unsere zwei Freiwilligenstellen sind dazu gedacht, insbesondere Kinder- und Jugendgruppen (Schulen, Konfirmantenfreizeiten, Kitas, Tagesgruppen, etc.) ein erweitertes Serviceangebot zur Verfügung zu stellen und damit den Aufenthalt im Naturfreundehaus weiter zu optimieren.

Die Bandbreite der denkbaren Tätigkeiten geht von einfachen, helfenden Tätigkeiten (z.B. Mithilfe beim Betten beziehen bei Kindergartengruppen) bis hin zu selbstständigen planerischen Aufgaben (z.B. ausarbeiten von Radtourenvorschlägen, Organisation von pädagogischen Zusatzangeboten, Klimafrühstück).

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt in letzterem Bereich, es ist jedoch angesichts der breit gestreuten Einsatzmöglichkeiten beabsichtigt, den jeweiligen Freiwilligen gemäß seiner Neigungen und Fähigkeiten (bei jüngeren Freiwilligen auch gemäß ihrer persönlichen Zukunftsplanung) einzusetzen.

Start, Dauer und Wochenstunden nach Absprache.

image

Naturfreundehaus Luise Wyneken
© 
31582 Nienburg
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Ortsgruppe/n