Natursport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Die NaturFreunde setzen auf hochwertige Angebote und Ausbildungen im Breitensport. Knapp 1.300 Trainer haben das überverbandlich anerkannte NaturFreunde-Ausbildungssystem durchlaufen und bieten in ihren Ortsgruppen aktive und soziale Naturerlebnisse auf hohem Niveau an. Unsere Aktivitäten zum Kennenlernen ermöglichen den Einstieg in die Trainerausbildung. In diesem Portal finden Sie Mitmachtermine, Tourenberichte und Ausbildungsinformationen.

Mehr Natursport-Termine

MITMACHEN

18.11.2017 Flohmarkt

Wintersportflohmarkt

85276 Pfaffenhofen an der Ilm
18.11.2017 Wanderung

Wanderung von Geising zur Kohlhaukuppe

1809 Heidenau Länge der Strecke: ca. 8 km Treffpunkt: Bahnhof Heidenau, Zeit bitte erfragen
18.11.2017 Familien-Wanderung

Erbsensuppenwanderung an der Erft

41468 Neuss Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen sinken und vielleicht die ein oder andere…

Artikel zum Thema Natursport

© 
15.11.2017 |
Wandern im südlichen Italien, Rad fahren auf dem Elberadweg, eine Winterfreizeit für Frauen, Langlauftouren in Tirol – das neue Reisejournal der NaturFreunde in Baden und Württemberg präsentiert neue attraktive Reisearrangements für das Jahr 2018. Die 16-seitige DIN-A-4-Broschüre mit dem Titel "Wandern und Reisen" enthält je zwei Rad- und Winterreisen, sieben Wanderreisen, eine Bahnreise, eine ...
© 
09.11.2017 |
Die NaturFreunde Cham haben neue Radsport-Trikots entworfen, dessen Grunddesign andere Ortsgruppen für eigenen Zwecke unkompliziert abwandeln können. Neben der hervorragenden Qualität (Funktionsfaser, 4/4 Reißverschluss, Rückentaschen, Schlüsseltasche, Reflektorstreifen) ist der Clou an diesen Trikots, dass jedes individuell angefertigt wird und so zum Beispiel den Namen des Radfahrers am Kragen ...
04.11.2017 |
Die Versammlungsbehörde untersagte dem Bündnis der heute in Bonn stattfindenden Demonstration zur Weltklimakonferenz, eine parallele Fahrraddemonstration von Köln nach Bonn über die A555 zu führen. Der Anmelder Uwe Hiksch klagte dagegen, zuletzt vor dem Oberverwaltungsgericht Münster. Dies bestätigte heute die Entscheidung, die Demonstration über ein Teilstück der A555 nicht zuzulassen. „Diese ...
© 
30.10.2017 |
Die Versammlungsbehörde untersagte dem Bündnis der am 4. November in Bonn stattfindenden Demonstration zur Weltklimakonferenz, eine parallele Fahrraddemonstration von Köln nach Bonn über die A555 zu führen. Jetzt klagt Anmelder Uwe Hiksch vor dem Verwaltungsgericht. „Wir wollen auf der Autobahn für eine Wende in der Verkehrspolitik demonstrieren“, so Hiksch, Mitglied im Bundesvorstand der ...
© 
19.10.2017 |
Als einer von bundesweit 19 Aktionstagen der Kampagne „NaturFreunde bewegen“ fand im Oktober der „Tag der Regionen“ des Fachbereichs Natursport der mittelfränkischen NaturFreunde statt. Fünf regionale Ortsgruppen präsentierten sich und die neue mobile Kletterwand konnte ausprobiert werden. Die Sparkasse Nürnberg nutzte die Aufmerksamkeit, um öffentlichkeitswirksam einen Förder-Scheck über 2.000 ...
© 
18.10.2017 |
Das Natursport-Ausbildungsprogramm 2018 stellt die 32 Sportausbildungsgänge der NaturFreunde Deutschlands vor und listet rund 100 Sportaus- und -fortbildungstermine für Teamer, Übungsleiter, Trainer C, Trainer B und IVSI-Instruktoren der Bundesfachgruppen Bergsport, Kanusport, Schneesport und Wandern für das Jahr 2018. Die Aus- und Fortbildungen der NaturFreunde Deutschlands sind hochwertig und ...
17.10.2017 |
Nun fand sie also statt, die Begehung des Natura Trails "Waldmeisterweg", der am 11. Juni 2017 feierlich eröffnet worden war. 27 Teilnehmer unterschiedlicher Nationalitäten bekamen durch Fachmann Thomas Gurtmann interessante Einblicke in die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Eingebettet in den 7,5 km langen Wanderweg war eine Rast an der Ruine Falkenstein mit ihrem grandiosen Ausblick. Ihren ...
12.10.2017 |
Das 39. Bundescampingtreffen in Lenzkirch/Schwarzwald war mit 61 NaturFreund_innen gut besucht und dank des guten Wetters, des tollen Campingplatzes und der allabendlichen Treffen im großen Zelt ein voller Erfolg. Etwas anders als sonst gestaltete sich das Programm. Mit der Hochschwarzwald-Card konnten wir Bus und Bahn nutzen und Ausflugszielen kostenfrei oder vergünstigt Museen und Bäder ...
© 
10.10.2017 |
Große Gletscher, Viertausender und exzellente Ausblicke – all dies bieten die Walliser Alpen dem versierten Bergsteiger. Genau das richtige Terrain, um die Fähigkeiten im Hochtourengehen zu schärfen. Als Dreierseilschaft mit Robin Willardt und Jens Lindemann, Tourenleiter beim DAV Konstanz und den NaturFreunden Deutschlands, trafen wir am Nachmittag des 07.09.17 in Saint-Jacques, dem letzten Ort ...
© 
19.09.2017 |
Die Naturfreundejugend Deutschlands stellt in dieser 32-seitigen Broschüre das NaturFreunde-Format des "Sozialen Wanderns" als Methode für Seminare und Workshops vor. Das Soziale Wandern hat bereits eine lange Tradition im Verband: Diese erkenntnistheoretische Weiterentwicklung des reinen Wandersports war schon eine beliebte Freizeitgestaltung zu Beginn der NaturFreunde-Bewegung Ende des 19. ...

Seiten