Kanusport-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Ob im Zahm-, Wild-, Weiß- oder auch Brackwasser: Paddeln macht Spaß und ermöglicht einen anderen Blick auf die Welt. Der Kanusport bei den NaturFreunden steht für kanusportliche Ausbildung auf hohem Niveau, umweltfreundlichen Kanusport und viel Spaß auf gemeinsamen Fahrten und Reisen. Zudem haben die NaturFreunde viele Bootshäuser, in denen Kanugruppen ihre Ausrüstung lagern und Kanutreffs organisieren. In diesem Portal finden sich Tourenberichte, Ausbildungsinformationen und Mitmachtermine rund um den Kanusport.

Die NaturFreunde bilden aus

Teamer*in Kanusport, Trainer*in C - Wildwasser & Touren, Trainer*in C - Wildwasser, Trainer*in B - Wildwasser, Trainer*in C - Riverbug

Mehr Kanusport-Termine

MITMACHEN

12.07.2024 Kanu

Paddelschnuppernachmittag

Freising Wir treffen uns einen Nachmittag an der Stoibermühle bei Freising zum ausprobieren und üben auf…
13.07.2024 Kanutour

Kajakfahrt auf der Amper zwischen Inkofen und der ...

Dorfen Wir paddeln mit Kanadiern und Kajaks auf der Amper zwischen Inkofen und der Mündung in Isar bei…
14.07.2024 bis 30.07.2024 Paddelfreizeit

Paddelfreizeit an der Soca und deren Nebenflüssen

5230 Bovec Paddelfreizeit an der Soca und deren Nebenflüssen (WW II - IV) in Slowenien. Glasklares,…
Natura Trail Flyer
© 

Paddeln durch Natura 2000

Still gleitet das Boot über das Wasser des Bodensees, vorbei an schilfbewachsenen Ufern. Die Kanu-Tour auf dem Natura Trail Untersee verspricht ein Naturerlebnis besonderer Art, zwischen Vogelschutzgebieten, Armleuchteralgen und Klostermauern. Er startet in Konstanz und führt auf dem Seerhein in den Untersee, vorbei an der Insel Reichenau und der ...

Artikel zum Thema Kanusport

© 
11.07.2024 |
Im ersten Moment sieht es schon sehr lustig aus, wenn sich diese kleinen gelben, roten oder orangen Bananenboote, angetrieben durch Hand- und Fußflossen über die Wasseroberfläche von Flüssen oder auf dem See bewegen. Tiefer betrachtet steckt in diesen Riverbugs aber sehr viel Potential und das nicht nur für erfahrene Wildwasserpaddler*innen. Das Riverbug (dt.: „Flusskäfer“) stammt aus ...
© 
14.05.2024 |
76 Seiten voller Reisen, Abenteuer, Naturerlebnisse und Bildung für junge Menschen – das ist YALLA 2024, das aktuelle Jahresprogramm der Naturfreundejugend Teutoburger Wald (NFJ TBW). Hier kannst du das Programm als PDF ansehen oder downloaden. Yalla stammt aus dem Arabischen und bedeutet so viel wie „Auf geht’s“. Und tatsächlich gehen die Angebote der Naturfreundejugend so richtig nach vorne, ...
© 
04.03.2024 |
Manchmal brauchen junge Menschen nur einen Impuls, Gleichgesinnte und Freiraum, um ihren Sport nachhaltiger zu gestalten. Diese drei Faktoren finden sie bei GRIP – der Plattform für Umwelt und Gemeinschaft der Naturfreundejugend Deutschlands. GRIP sucht von jungen Menschen zwischen 18 und 27 Jahren spannende Ideen, die den Sport ökologischer gestalten und Veränderungen in den Bereichen Umwelt und ...
04.01.2024 |
Das Paddeljahr begann für die Fachgruppe Paddeln der Ortsgruppe Freising am 16. Juni 2023 auf der Stoibermühle, wo wir schon mal die verschiedenen Bootstypen ausprobieren und zudem auch baden konnten. Am nächsten Tag ging es dann auf die Moosach von Vötting flußaufwärts und wieder zurück, immer bei schönem Wetter. Die geplante Fahrt auf der Würm wurde durch die Fahrt auf der Moosach ersetzt, da ...
© 
20.12.2023 |
Anfang Dezember ist das Natursport-Ausbildungsprogramm 2024 der NaturFreunde Deutschlands erschienen, das insgesamt 36 sportliche Ausbildungsgänge beschreibt und mehr als 100 passende Aus- und Fortbildungstermine für die neue Ausbildungssaison listet. Was wer wie damit machen kann, erklärt hier Matthias Grell, der seit dem Bundeskongress 2021 im NaturFreunde-Bundesvorstand für den Fachbereich ...
© 
07.12.2023 |
Hier findest du das Natursport-Ausbildungsprogramm 2024 der NaturFreunde Deutschlands. Es beschreibt auf 56 attraktiv bebilderten Seiten die insgesamt 36 sportlichen NaturFreunde-Ausbildungsgänge inklusive Zugangsvoraussetzungen sowie Abschlüsse und Lizenzen. Zudem listet es 117 dazu passende Aus- und Fortbildungstermine für die neue Ausbildungssaison. Das Ausbildungsprogramm richtet sich an ...
© 
29.11.2023 |
Zwischen dem 29. Juli und dem 5. August fand in Mittenwald das Outdoorcamp Sommer der NaturFreunde Bayern statt. Dabei übten sich 45 Teilnehmer*innen in verschiedenen Wasser- und Bergsport-Disziplinen und wurden dabei ganz hervorragend von sieben NaturFreunde-Trainer*innen betreut. Gleich zu Beginn des Camps wurden Grundlagen im Kajak und Riverbug – als Vorbereitung für die Wassersport- ...
© 
30.01.2023 |
NaturFreund*innen und Natursportbegeisterte finden ein vielfältiges Mitmachangebot im Bereich Sport, Bildung, Abenteuer, Naturkunde, Umweltschutz und Kultur im neuen Programmheft der NaturFreunde-Erlebnis-Akademie (NeA) vor. Neu sind die Boulder- und Kletterkurse in der NaturFreunde Kletterhalle Dachau. Hier gibt es verschiedene wöchentliche Kursangebote, die in der Kletterhalle stattfinden. In ...
07.12.2022 |
Die NaturFreunde waren auch 2022 wieder beim Paddeln auf verschiedenen Flüssen unterwegs. Losgegangen ist es im Juli mit einer Fahrt auf der Moosach. Letztes Jahr sind wir bis Hangenham gefahren, in diesem Jahr haben wir uns bis zur Ableitung vom Mühlbach getraut. Das Wetter war gut, sodass es kein Problem war, ins Wasser zu steigen, um die Boote über einen Baum zu heben. Und Bäume gab es viele. ...
© 
29.08.2022 |
Ob Kajakfahren, Klettern oder Canyoning: Im jährlich stattfindenden Outdoor-Sommercamp der NaturFreunde können Familien unterschiedlichste Natursport-Aktivitäten ausprobieren und dabei Schritt für Schritt die entsprechenden Techniken lernen. Michael Schlabes von den NaturFreunden Leipzig nahm am diesjährigen Camp vom 6.  bis 13. August in Tirol teil und berichtet: Freunde der Natur sind wir schon ...

Seiten