Foto-Portal der NaturFreunde Deutschlands

Seit der Gründung der ersten NaturFreunde-Fotogruppe  im Jahr 1911 in Dresden haben sich die technischen Rahmenbedingungen der Fotografie immens gewandelt. Doch nach wie vor prägt eine besondere Sicht auf die Dinge die Arbeit der NaturFreunde-Fotografen. Motive sind die Schönheit, aber auch die Zerstörung der Natur, besonders jedoch die Menschen in ihrer sozialen Bindung. Dabei geht es nicht um technische Perfektion, sondern vielmehr um den Versuch, Bezüge und Zusammenhänge, das Ganze und das Verbindende zu erkennen und mit einer klaren Aussage abzubilden.

mehr Foto-Termine

MITMACHEN

22.09.2017 Kinderwagen on tour

Reisebericht: „Von Neukölln nach Marokko und ...

13351 Berlin Kinderwagen on tour einmal ganz anders. Unser Dreierteam Kim, Urs und Mo waren auf großer Reise.…
24.09.2017 Fotoausstellung

Zeichnung und Fotografie | "Mit den Augen ...

72800 Eningen unter Achalm Die Ausstellung wird gezeigt vom 1.9.2017–3.6.2018 (Winterpause von November–März) und ist jeden…
28.09.2017 Fototreffen

Treff der Fotogruppe

01257 Dresden

Artikel zum Thema Fotografieren

© 
05.09.2017 |
Die Fotogruppe der NaturFreunde Dresden hat auch in diesem Jahr mit eigenen Fotos einen Kalender gestaltet. Der Kalender erscheint im Format DIN A3, hat 14 Seiten und eine Ringbindung mit Aufhängung. Ein praktischer Alltagsbegleiter und ein schönes Geschenk! Ein Exemplar kostet 8 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) zzgl. Versandkosten. Anfragen und Bestellungen bitte an dresden@naturfreunde.de
07.08.2017 |
Ab kommendem Jahr soll es für NaturFreunde in Baden und Württemberg wieder ein eigenes Magazin "Grüner Aufstieg" geben, beigelegt der NATURFREUNDiN, dem Mitgliedermagazin der NaturFreunde Deutschlands.. Für die Redaktion suchen die NaturFreunde Baden und Württemberg ehrenamtliche Redakteure. Dein Profil: Du bist kreativ. Du hast Interesse am Schreiben und Publizieren. Deine Leidenschaft ist das ...
© 
31.07.2017 |
Die Fotogruppe der NaturFreunde Giengen hat eine virtuelle Fotogalerie eröffnet, in der die Mitglieder ihre Bilder vorstellen können. Es wird jeweils ein Fotograf mit einer Fotoserie vorgestellt. Das Thema wählt der Fotograf selbst. Den Anfang macht Albert Walliser mit seiner Serie „Gesichter Indiens“. Die Fotos sind bei einer Indienrundreise im April 2016 entstanden und wurden mit einer Canon ...
28.04.2017 |
Die NaturFreunde Deuschlands rufen gemeinsam mit ver.di, Attac, Gemeingut in BürgerInnenhand und weiteren Organisationen zu Fotoaktionen gegen die von der Bundesregierung geplante Privatisierung der Autobahnen auf. Denn noch vor der Sommerpause soll das Grundgesetz geändert werden, um Fernstraßen in eine private Gesellschaft zu überführen. Doch der öffentliche Sektor darf nicht weiter ...
Fahrrad-Garage am Erfurter Bahnhof
© 
05.04.2017 |
Die Naturfreunde Radgruppe biegt mit ihrem Fotowettbewerb zum 200. Geburtstag des Fahrrades in die Zielgerade ein. Die Zielmarke ist der 30. September, an dem der bereits 2016 ausgerufene Wettbewerb endet. Gesucht sind Bilder von Fahrrädern aller Art, vor allem aber sollte der Nutzen und Gebrauch der Räder im Alltag, im Arbeitsleben und in der Freizeit dargestellt werden. Auch radpolitische ...
04.04.2017 |
Die Naturfreunde Österreich beteiligen sich bereits seit vielen Jahren mit verschiedensten Aktionen am Weltumwelttag. In diesem Jahr wird ein Fotowettbewerb durchgeführt, an dem sich auch die deutschen NaturFreunde-Mitglieder ab 18 Jahren mit kreativen Fotos beteiligen können. Motto des Wettbewerbes Schicke den Naturfreunde Österreich ein lustiges Foto, das zeigt, wie dein Herz für die Umwelt ...
© 
09.02.2017 |
Der Hanseatenweg ist ein Wanderweg der NaturFreunde, der auch mit dem Fahrrad befahren werden kann und aktuell die Hansestädte Hamburg und Stettin verbindet. Perspektivisch soll er vom belgischen Brügge bis ins Baltikum verlaufen. Der Weg orientiert sich am Verlauf alter Handelsrouten und soll sowohl an die Bedeutung der Hanse erinnern als auch zur europäischen Völkerverständigung beitragen. ...
© 
12.12.2016 |
Am Fotowettbewerb "Geheimnisse des Waldes", den die Fotogruppe der NaturFreunde Dresden Anfang 2016 ausschrieb, beteiligten sich 39 Fotografiebegeisterte mit insgesamt 108 Bildern. Vielen Dank dafür!  Alle eingereichten Bilder sind es wert, der Öffentlichkeit präsentiert zu werden. Für eine Wanderausstellung, die zuerst in den Räumen der Stadtverwaltung Dresden gezeigt wird, wählten wir 37 Fotos ...
Fotogruppe der NaturFreunde Dresden 2016
© 
26.09.2016 |
Zehn Mitglieder der Fotogruppe der NaturFreunde Dresden trafen sich am 22. September zu Bilderschau und Zwischenbilanz. Das Jahr 2016 ist für uns ein sehr ertragreiches! Wir trafen uns regelmäßig zu Fotosafaris und zur Bilderschau, besuchten im Rahmen des 4. Dresdner Fotowochenendes das Deutsche Fotomuseum in Markkleeberg, zeigten unsere Bilder bei einer Ausstellung in Räumen der Stadtverwaltung ...
© 
14.07.2016 |
Die Fotogruppe der Dresdner NaturFreunde hat wieder mit eigenen Fotos einen farbigen Bildkalender zum Thema "Mit der Kamera spiegeln wir die Welt" gestaltet. Altbewährt DIN A3 (29,7 x 42 cm) 14 Blätter (Titel - 12 Monatsblätter - Infoseite) + Rückpappe Kalenderbindung mit Aufhängeöse   Neu Kalendarium mit Raum für Notizen Abholung/Lieferung schon ab Anfang September 2016 Preis 8 Euro pro ...

Seiten