Naturfreundehaus Krottentaler Alm

© 
N 57
Adresse: 
Krottental 1 (1.437 mNN)
Adresse: 
83735 Bayrischzell
Telefon NFH-Info: 
(0176) 54 79 39 83 – für Anfragen
Übernachtungsplätze vorhanden
teilbewirtschaftet (mit Getränken)

Raumangebote

1
Aufenthaltsraum
für 40 Personen
1
Terrasse
1
Aufenthaltsraum
für 7 Personen

Freizeitmöglichkeiten am Haus/Outdoor

Liegewiese
Grillplatz
Tischtennisplatten

Sportmöglichkeiten in Hausnähe

Langlauf-Loipen
3 km
Skilifte
3 km
Klettermöglichkeit
1 km

Hausbeschreibung

Die Hütte befindet sich auf 1.437 mNN und ist eine der drei Hütten im Almgebiet des Krottentales.

Mit gutem Schuhwerk (Bergschuhe) ist sie in den Monaten Juni bis Oktober auf gutem Weg in ca. 2,5 Stunden zu erreichen.
Ausgangspunkt ist der Ort Geitau, an der B307 zwischen Schliersee und Bayrischzell gelegen. Die Hütte ist auch vom Spitzingsee aus zu erreichen: entweder in ca. 2 Stunden zu Fuß, oder alternativ mit der Taubensteinbahn und anschließendem einstündigem Fußmarsch.

Im Winter kann die Hütte ausschließlich mit Skitouren-Ausrüstung (Ausgangspunkt: Spitzingsee) erreicht werden.

Anfahrt

Hausadresse

Adresse: 
Krottental 1 (1.437 mNN)
Adresse: 
83735 Bayrischzell
Zur Karte

Anfahrt mit dem PKW

Autobahn München–Salzburg (A 8/E 45), Ausfahrt Weyarn, weiter auf der B 307 über Miesbach und Schliersee bis Geitau (Wanderparkplatz), von dort ca. 2 1/2 Stunden zu Fuß. Oder auf der B 307 bis zur Abzweigung Spitzingsee, rechts abbiegen Richtung Spitzingsee. Parkmöglichkeit an der Taubensteinbahn (gebührenpflichtig); dann über Spitzingsattel ca. 2 Stunden zu Fuß bzw. Fahrt mit der Taubensteinbahn und anschließend ca. 1 Stunde zu Fuß.

Fernverkehr

Bhf. Geitau

Anfahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr

Ab München mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) Richtung Bayrischzell bis Haltestelle Geitau, von dort ca. 3 Stunden zu Fuß. Oder ab München mit der BOB Richtung Bayrischzell bis Haltestelle Schliersee oder Fischhausen-Neuhaus. Von dort mit dem Bus 9562 in Richtung Spitzingsee bis Haltestelle Spitzingsattel; dann ca. 2 Stunden zu Fuß; bzw. bis Haltestelle Spitzing-Taubensteinbahn, weiter mit der Taubensteinbahn und dann ca. 1 Stunde zu Fuß.