NaturFreunde im Hochschwarzwald beteiligen sich an der Friedenswanderung

Für die 6-tägige Westschleife durch den Hochschwarzwald ist ein vielfältiges Programm geplant

Die NaturFreunde Breisgau/Hochschwarzwald beteiligen sich an der bundesweiten Friedenswanderung mit einer Westschleife vom 21. bis 26. Juni. Aufbrechen werden die Friedenswanderer*innen am Montagmorgen um 9 Uhr an der Tafel "Atomwaffenfreie Zone" auf dem Freiburger Spielplatz Ecke Colmarer-/Kreuzstraße im Stadtteil Stühlinger.

Der Erste Bürgermesiter und NaturFreund Ulrich von Kirchbach wird die Gruppe verabschieden. Mit dem Zug geht es nach Hinterzarten und von dort über Titisee und – je nach Lust und Laune – über den Hochfirst ins Naturfreundehaus Neustadt. Kreis- und Stadtrat sowie NaturFreund Leo Winterhalter wird das Projekt Mayors for Peace vorstellen.

Am Tag darauf (22. Juni) wird die Gruppe zum Naturkolleg Hirzwald wandern und dort die Bundesgruppe treffen. Olfert Dorka wird den Nationalpark Schwarzwald vorstellen und die NaturFreundin und Landtagsabgeordnete Gabi Rolland wird über die Friedenaktivitäten des Landes Baden-Württemberg sprechen.

Am darauf folgenden Tag (23. Juni) trennen sich die Gruppen wieder. Während die einen Richtung Bodensee weiterlaufen, ist das Ziel der anderen das Naturfreundehaus Brend. Sicher wird es dort Diskussionen um den Artenschutz (Windkraft contra Auerhuhn, Wolf contra Schafe).

Am Donnerstagmorgen (24. Juni) geht es über den Balzer Hergott ins Hexenloch und dann je nach Kraft und Wetter ins Naturfreundehaus Breitnau. Der Pädagoge, Publizist und Friedensaktivist Jürgen Grässlin wird mit der Gruppe über das Spannungsfeld der Rüstungskonvention/Arbeitsplätze auch im Schwarzwald sprechen.

Der Abschluss der "Westschleife" der Friedenswanderung wird am Freitag, dem 25. Juni, im Naturfreundehaus Feldberg sein, wo die Gruppe Informationen zum Biospährengebiet Schwarzwald von unserem NaturFreund und Stadtrat Walter Krögner erwarten – und danach Live Musik am Lagerfeuer.

Weitere Informationen
NaturFreunde Freiburg
Gabi Rolland
(0761) 27 47 42

image

Außenansicht Haupthaus
© 
78112 St. Georgen
Übernachtungsplätze vorhanden
Selbstversorgerhaus
Naturfreundehaus Brend Hausbild
© 
78120 Furtwangen
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet
© 
79868 Feldberg
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet
© 
79822 Titisee-Neustadt
Übernachtungsplätze vorhanden
Selbstversorgerhaus

Ortsgruppe/n