Zusatzqualifikation Sozial- und Methodenkompetenz S200F

12.05.2023 00:00 Uhr bis 14.05.2023 23:45 Uhr
© 

Die Bundes- und Landeslehrteams aller Fachgruppen der NaturFreunde Deutschlands stehen an vorderster Stelle, wenn es darum geht, die Qualität der Bildungsveranstaltungen bei den NaturFreunden hoch zu halten. Jedes Mitglied dieser Teams besticht durch die erlangte Kompetenz in ihrer oder seiner Sportart. Doch auch die Weitergabe dieses sportspezifischen Wissens sollte auf eine bestimmte Art und Weise vonstatten gehen.
In der Zusatzqualifikation  geht es daher speziell um überfachliche Ansätze in der Sozial- und Methodenkompetenz. Diese Ansätze sollen die hohe Qualität sichern und eine stete Qualitätsverbesserung bei Bildungsveranstaltungen der NaturFreunde gewährleisten.
Der Lehrgang wird in Anlehnung an die Qualifikation "Ausbilderzertifikat" vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) angeboten und gemeinsam mit dem Deutschen Turner-Bund (DTB) veranstaltet.

Modul Sozialkompetenz:
Zu sozialen Kompetenzen werden verschiedene Fähigkeiten gezählt, die für den Umgang mit anderen Menschen und für die Interaktion nützlich  sind.
Hierzu zählen zum Beispiel: Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Konfliktfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Motivationsfähigkeit oder auch Selbstreflexion.

Modul Methodenkompetenz:
Zur Methodenkompetenz wird die Fähigkeit gezählt, sich Informationen zu beschaffen, diese zu verarbeiten, auszuwerten und darzustellen.
Im Lehrgang werden verschiedene Methoden dargestellt und es wird einen Überblick geben, welche Methoden für welche Bereiche genutzt werden können.

Höchstteilnehmendenzahl der NaturFreunde: 12
Wenn diese Plätze vergeben sind, wird eine Warteliste angelegt.

Die Teilnehmenden erklären sich bereit, Bildmaterial das während der Ausbildung entsteht, für Publikationen in jeder Form freizugeben sofern dem nicht ausdrücklich widersprochen wird. Mit der Anmeldung zu der Veranstaltung wird der Weiterverarbeitung der persönlichen Daten ausschließlich innerhalt unseres Verbandes, wie auch zur Erstellung einer Teilnahmeliste zugestimmt.
Während des Lehrgangs sind die Teilnehmenden im Rahmen der NaturFreunde-Versicherung unfall- und haftpflichtversichert. Es wird empfohlen, eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abzuschließen, sofern der Lehrgang außerhalb von Deutschland stattfindet bzw. eine Reiserücktrittsversicherung.

 

Anreise: 

Übernachtung auf eigene Kosten

Möglichkeiten in der Innenstadt:

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten siehe Anlage.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Aichach, Donauwörther Str. 12-14, 86551 Aichach
Zielgruppe: 
Trainerausbildung
Trainerfortbildung
Leitung: 
Bundeslehrteam Schneessport
Voraussetzungen: 

Mitglieder der Bundeslehrteams oder Landeslehrteams der NaturFreunde

Kosten: 

80 €
(inkl. Ausbildungsgebühr, Mittagsessen (Sa+So) und Abendessen (Fr+Sa)

Die Lehrgangskosten sind nach Erhalt der Lehrgangsbestätigung und vor Lehrgangsbeginn zu zahlen.
Die Lehrgangsbestätigung wird nach dem Anmeldeschluss versandt. Bei der Überweisung des Teilnahmebeitrages auf das Konto der NaturFreunde Deutschlands ist der dort genannte Verwendungszweck und Lehrgangsnummer anzugeben.

Stornobedingungen:

  • Ein Lehrgangsrücktritt muss schriftlich erfolgen.
  • Bei einem Lehrgangsrücktritt ab 30 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 50,– berechnet, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
  • Bei einem Lehrgangsrücktritt ab 5 Tage vor Lehrgangsbeginn oder Nichterscheinen der angemeldeten Person beim Lehrgang wird die volle Teilnahmegebühr fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.
  • Muss eine Person einen Lehrgang aufgrund nicht erfüllter Zulassungsvoraussetzungen abbrechen, wird die volle Lehrgangsgebühr fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft bei vorzeitiger Abreise.
  • Sollte ein Lehrgang durch uns abgesagt werden, erhält der*die Teilnehmende ggf. gezahlte Lehrgangsgebühren in voller Höhe zurückerstattet. 
  • Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Deutschlands, Warschauer Str. 58a/59a, 10243 Berlin
Frau Catrin Riethmüller
(030) 29 77 32 -62
Fax: (030) 29 77 32 -80
riethmueller@naturfreunde.de

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

  _     _____   _   _          __     __
| | | ____| | \ | | \ \ / /
| |_ | |__ | \| | _ __ \ \_/ /
| __| |___ \ | . ` | | '_ \ \ /
| |_ ___) | | |\ | | |_) | | |
\__| |____/ |_| \_| | .__/ |_|
| |
|_|
Bitte geben Sie den oben angezeigten ASCII-Bild-Code ein.