Havel

Artikel
Die Havel war 2004/2005 - nach den kleinen Flüssen Gottleuba in Sachsen und der Ilz in Bayern - die dritte Flusslandschaft des Jahres. Die Havel ist ein Fluss in Brandenburg von rund 356 km Länge. Sie entspringt im mecklenburgischen Seengebiet unweit der Müritz nordwestlich von Pieversdorf und dem Middelsee und fließt zuerst nach Süden, hinter Berlin Richtung Westen, um über Potsdam, Brandenburg a.d. Havel und Rathenow bei Havelberg in die Elbe...
Eine mehrtägige Tour auch für Reisende, die nicht mehr gut zu Fuss sind.
Termin (Veranstaltung)
©