Naturschutzrichtlinien

Rekordbeteiligung bei EU-Umfrage: Natura-2000-Richtlinien sollen nicht ausgehölt werden
Artikel
© 
Rund 500.000 EU-Bürger haben die Europäische Kommission in einer von ihr initiierten Befragung aufgefordert, eine Schwächung der europäischen Naturschutzgesetzgebung zu verhindern und stattdessen das sogenannte NATURA-2000-Schutzgebietsnetzwerk zu stärken. Anlass waren Pläne der Juncker-Kommission, entsprechende Naturschutzrichtlinien „modernisieren“ zu wollen. Viele Umweltexperten gehen jedoch davon aus, dass unter dem Deckmantel der geplanten...
Artikel
Bundeswandertage 2015 mit Toni Hofreiter
© 
Die EU-Kommission beabsichtigt, das europäische Schutzgebietsnetz NATURA-2000 mit einem sogenannten Fitness-Check zu schleifen. Mit diesem Prüfverfahren setzt sie ihr Rückgrat für den Artenschutz aufs Spiel, denn die FFH- und Vogelschutzgebiete sind einzigartige Rückzugsräume und Trittsteine bedrohter Tiere und Pflanzen. Die drohende Abrissbirne für den Naturschutz ist besonders dramatisch vor dem Hintergrund des weiteren Artenschwunds. Der...
Die Ergebnisse der Natura-2000-Fitness-Check-Konferenz in Brüssel
Artikel
© 
Die EU-Kommission wollte das europäische Schutzgebietsnetz Natura 2000 "modernisieren". Umweltverbände befürchteten eine Schwächung der entsprechenden Naturschutz-Richtlinien und riefen europaweit zur Teilnahme an den Online-Konsultationen auf – mit überwältigender Resonanz. Am 20. November 2015 fand in Brüssel eine erste Auswertung statt. Das Ergebnis: Politiker und Experten sprechen von einer historischen Konsultation und stehen mit großer...
Verdacht: Das europäische Naturschutzrecht soll geschliffen werden
Artikel
© 
Das europäische Schutzgebietskonzept NATURA 2000 wirkt. Auf einem Fünftel der Fläche Europas hat es ein funktionierendes und wissenschaftlich fundiertes Netzwerk besonders schützenswerter Lebensräume ins Leben gerufen. Natura 2000 ist das größte Schutzgebietsnetz weltweit und eine echte Erfolgsstory für den Artenschutz. Einige Arten, zum Beispiel die Wildkatze, der Kranich und der Biber konnten aufgrund der Natura-2000-Gebiete ein Comeback...