ÖPNV

Drei Fragen an den Klimaexperten und brandenburgischen NaturFreund Dr. Ulf Rassmann
Artikel
© 
Rüdiger Herzog: Du belegst in deinen Vorträgen mit vielen Forschungsergebnissen, dass wir uns bereits in der Klimakrise befinden und hohen Handlungsdruck haben. Trotzdem gibt es auch in Deutschland noch Zweifler und Klimaleugner. Was treibt diese Leute an und wie begegnest du ihnen? Dr. Ulf Rassmann: Ja natürlich gibt es Zweifler und Leugner. Man muss versuchen herauszubekommen, was ihre Motivation ist, denn dann kann man differenziert antworten...
Gemeinsame Pressemitteilung: ADFC, Attac, BUND, Campact, DUH, Greenpeace, NaturFreunde Deutschlands und VCD
Artikel
Berlin/Frankfurt a. M./München – Unter dem Motto #aussteigen demonstriert am 11. September 2021 in München ein breites Aktionsbündnis aus ADFC, Attac, BUND, Campact, DUH, Greenpeace, NaturFreunde Deutschlands und VCD gegen grüne Täuschungsmanöver der Automobilindustrie und für eine echte Mobilitätswende. Geplant sind eine große Fußgängerdemo und eine Fahrradsternfahrt mit 17 Demozügen aus dem Münchner Umland zur zentralen Kundgebung in der...
Artikel
© 
Bei den Berliner NaturFreunden wird schon das Material knapp: 3.000 Flyer sind verteilt, dazu 1.000 Broschüren, und immer wieder rufen Interessierte an. Über ihre Kampagne für mehr Straßenbahnen wurde im Fernsehen berichtet, im Radio und in der Zeitung. Die NaturFreunde haben einen Nerv getroffen. Denn die Hauptstadt wächst und wächst, der Zuzug ist groß, überall wird gebaut, dazu immer mehr Touristen. Der öffentliche Raum ist stark umkämpft und...
Ein Beschluss des Bundesausschusses der NaturFreunde Deutschlands
Artikel
Mobil sein ist ein Grundbedürfnis der Menschen. Freund*innen treffen, zur Arbeit, zur Schule zum Ausbildungsort kommen, Transporte von Gütern und Dingen des täglichen Bedarfs, dies alles erfordert Mobilität. Die NaturFreunde treten für eine Mobilität für alle ein. Hierbei müssen die Klimagerechtigkeit, Generationen- und Gendergerechtigkeit, die Integration von Kindern und älteren Menschen, die Mobilität von Personen mit Mobilitätseinschränkungen...
Artikel
© 
Ein breites Verbändebündnis hat heute ein langfristiges Konjunktur- und Investitionspaket für eine Verkehrswende gefordert, die die Bedürfnisse der Menschen in den Mittelpunkt rückt. Das Forderungspapier von attac, BUND, BUND-jugend, Campact, Changing-cities, EVG, Fridays For Future, NaturFreunde Deutschlands, VCD und ver.di geht dabei auch auf die Anforderungen für einen Umweltverbund ein. Lesen Sie hier die Forderungen des Verbändebündnisses:...
Artikel
© 
Die NaturFreunde Österreich haben in Kooperation mit den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) eine handliche Broschüre mit familienfreundlichen Wanderungen zusammengestellt, deren Ausgangs- und Endpunkte gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind. „Mit Bahn und Bus in die Natur!“ erleichtert es allen, die ihre Freizeit autofrei verbringen wollen, attraktive Ausflugs- und Urlaubsziele in den schönsten Regionen Österreichs zu finden...
Bundescampingtreffen 2015 in Dresden setzte auf den öffentlichen Nahverkehr
Artikel
NaturFreunde-Ausflug mit dem Dresdner Nahverkehr
© 
Zwar erfolgte die Anfahrt zum Campingplatz Mockritz in Dresden mit PKW und Wohnwagen oder Wohnmobilen. Schließlich brauchten die 60 NaturFreund*innen aus der gesamten Bundesrepublik beim 14-tägigen Campingtreffen im August 2015 ihren geliebten mobilen Schlaf- und Urlaubswohnort. Aber dann war alles etwas anders als sonst – organisiert von Edeltraut und Karl-Heinz und einigen anderen Mitgliedern der Ortsgruppe Dresden. Durch eine geführte...
Zoom: https://zoom.us/j/526339150
Termin (Veranstaltung)
© 
Zoom: https://zoom.us/j/526339150
Termin (Veranstaltung)
©