DenkMalTour: Auf den Spuren der Rüstungslobby in Berlin

26.04.2024 16:00 - 16:00 Uhr
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Berlin, Uwe Hiksch, (0176) 62 01 59 02, hiksch@naturfreunde.de

© 

Die DenkMalTour geht zu den Hauptstadtrepräsentanzen der großen Rüstungsunternehmen in Berlin. Um den Bundestag haben sich alle großen Rüstungskonzerne angesiedelt um über Lobbyarbeit und Hintergrundgespräche für ihre Rüstungsgüter zu werben. Die Tour besucht unter anderem die Büros der Diehl-Stiftung, Rheinmetall, Krauss-Maffei-Wegmann, Boeing, MBDA und den Lobby-Vereinen wie dem "Förderkreis des deutschen Heeres" oder dem "Bundesverband der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie".

Führung: Uwe Hiksch, NaturFreunde Berlin

DenkMalTouren
Seit vielen Jahren finden die DenkMalTouren statt. Die Schwerpunkte sind antifaschistische, postkoloniale und anti-militaristische Themen in Berlin. Aus Sicht der organisierten Arbeiter*innenbewegung, der Kämpfe um Freiheit und Gerechtigkeit und einer materialistischen Sicht auf Geschichte, werden geschichtliche Ereignisse und Berliner Kieze erkundet.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Potsdamer Platz, Historische Ampel, Potsdamer Platz 11, 10785 Berlin

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

  _  _     ____    _  __           _____ 
| || | | _ \ | |/ / / ____|
| || |_ | |_) | | ' / _ __ | (___
|__ _| | _ < | < | '_ \ \___ \
| | | |_) | | . \ | | | | ____) |
|_| |____/ |_|\_\ |_| |_| |_____/

Bitte geben Sie den oben angezeigten ASCII-Bild-Code ein.