DenkMalTour: Die internationale Politik der Staaten gegen das sozialistische Kuba

Zwischen wirtschaftlichen Interessen, Solidarität und Blockade

24.11.2023 14:00 - 14:00 Uhr
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Berlin, Uwe Hiksch, hiksch@naturfreunde.de, (0176) 62 01 59 02

© 

Die DenkMalTour führt auf die Spuren von Akteur*innen, die sich mit der Entwicklung von Kuba auseinandersetzen.

An den Botschaften Kanadas, der USA, der EU-Vertretung und Russlands werden unterschiedliche Aspekte der Politik mit und für eine eigenständige Entwicklung Kubas aufgezeigt. Themen werden unter anderem Tourismus, Blockade, Wirtschaftsbeziehungen und politische Ausgrenzung sein.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Potsdamer Platz, Historische Ampel, 10785 Berlin

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

   __           ___     ___     __ 
/ _| |__ \ / _ \ / _|
| |_ __ __ ) | | (_) | | |_
| _| \ \ / / / / > _ < | _|
| | \ V / / /_ | (_) | | |
|_| \_/ |____| \___/ |_|

Bitte geben Sie den oben angezeigten ASCII-Bild-Code ein.