Dialog mit Andersdenkenden

20.05.2021 18:30 - 20:30 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Die Teilnahme ist kostenlos. Einlass unter Vorbehalt.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Bayern
Stärkenberatung

Anmeldung bitte via www.nf-bayern.de/anmeldung-bildungsveranstaltung

© 

Andersdenkende haben die starke Neigung, sich aus dem Weg zu gehen. Das ist verständlich, da keine der beiden Seiten erwartet, dass eine Auseinandersetzung miteinander in irgendeiner Weise konstruktiv wird. Nur: Wer Andersdenkenden aus dem Weg geht, kann keinen Einfluss auf deren Einstellungen ausüben.

Einfluss auf die Einstellungen anderer kann man nicht erzwingen, man kann sich solchen Einfluss nur „verdienen“, und zwar mit der aufrichtigen Bereitschaft, den anderen umfassend verstehen zu wollen. Und eben dies soll in unserem Online-Seminar auf Basis der Arbeiten von Marshall Rosenberg erarbeitet werden.

Alle können hier erleben: Sobald eine andere Person in einem Dialog mit mir umfassendes Verständnis für meine vorgebrachte Meinung aufbringt, bin ich weitaus offener dafür, mich mit ihrer Meinung auseinander zu setzen und meine Einstellungen zu überdenken.

Seminarleitung: Jochen Hiester, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC)

Eine Veranstaltung der Stärkenberatung Bayern.