Die Naturschutzgebiete Lerchenberg/Finkenberg und Gallberg bei Hildesheim

Geführte Wanderung

21.05.2022 ganztägig
Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Unkostenbeitrag von 3 € für die Wanderungen, wenn nicht anders angegeben.
Anteilige Fahrtkosten (z. B. am Nds-Ticket) werden auf die Teilnehmer*innen umgelegt.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Wuppertal
Wilfried Hahn

Kontakt über das untenstehende Formular.

Vom Kloster Marienrode geht es zum Naturschutzgebiet „Lerchenberg/Finkenberg“. Auf schmalen Pfaden wandern wir in den Kammlagen des Höhenzugs und steigen dann ab, um in das Naturschutzgebiet „Gallberg“ zu gelangen. Durch reizvolle Offenlandschaften, von herrlichen Ausblicken begleitet, beschreiten wir wunderbare Pfade, um das schöne Gebiet zu durchqueren. Oberhalb des Trockenen Kampes, am Fuße von Finkenberg und Lerchenberg, geht es hinüber zum Klingenberg und dann von der anderen Seite kommend, wieder hinab nach Marienrode.Strecke: ca. 15 km, Gesamtanstieg: ca. 325 m.

Anreise mit der Bahn. Vom Hildesheimer Bhf fahren wir mit der Buslinie 3 bis zur Haltestelle „Klingenberg“, unserem Start- und Endpunkt.

Die Wanderziele und die Konditionen können sich je nach Corona-Lage verändern. Darüber wird kurzfristig vor dem Wandertermin informiert.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Bahnhof Nienburg,

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.