Die Wegbereiter des modernen Zionismus

Ein Vortrag von Oliver Vrankovic

08.12.2020 19:30 - 19:30 Uhr
Zielgruppe: 
Frauen
Jugendliche
junge Erwachsene
Erwachsene
Senioren
Einsteiger
Fortgeschrittene
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde in Baden und Württemberg
Projektbüro Stärkenberatung
(0711) 42 07 03 88
staerkenberatung@naturfreunde-wuerttemberg.de

Ein Online-Vortrag über den modernen Zionismus, seine Vordenker*innen und die Pionier*innen, die seit den 1880er Jahren auf die Wiederherstellung der Selbstbestimmung des jüdischen Volkes in seinem historischen Heimatland hingewirkt haben.

Oliver Vrankovic (geb. 1979) lebt seit 2007 in Israel und arbeitet seit 2009 als Pflegehelfer im Elternheim Pinkhas Rozen der Vereinigung der Israelis mitteleuropäischer Herkunft.

Seit 2016 hält Oliver Vrankovic israelbezogene Vorträge in Deutschland. In den Vorträgen teilt und reflektiert er seine Erfahrungen, die er in zwölf Jahren in Israel gesammelt hat. Dazu gehören neben seine Erfahrungen in der Arbeit mit den alten Menschen im Heim auch seine Erfahrungen in einem sozioökonomisch schwachen und orientalisch geprägten Stadtteil von Ramat Gan und die Recherchen zu verschiedenen kulturellen und sozialen Themen überall in Israel.

www.derkichererbsenblog.com/veroeffentlichungen

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Fuchsrain, Neue Straße 150, Landesgeschäftsstelle der NaturFreunde Württemberg, 70186 Stuttgart

Naturfreundehäuser

image

© 
70186 Stuttgart
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.