Eiszeitrelikte und Bergwald im Klimawandel

Kosten: 

Mitglieder/Gäste: 100/120 €

Auskunft & Anmeldung: 

Naturfreundehaus Feldberg
(07676) 336
info@naturfreundehaus-feldberg.de

Wir widmen uns dem Naturschutzgebiet Feldberg mit seiner reichen Pflanzen- und Tierwelt. Jedoch ist die Vielfalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen auch hier gefährdet und ihr Schutz fordert unser Engagement. Denn der Klimawandel macht auch vor dem Feldberg nicht halt. Mit den steigenden Temperaturen und den trockenen Jahren geraten auch die Bergwälder zunehmend unter Stress.

Programm:

  • Freitag (18.00 Uhr): Begrüßung und Vortrag: „Der Wald am Feldberg im Spannungsfeld von Tourismus, Artenschutz und Borkenkäfer“
  • Hans-Ulrich Hayn, Leiter Forstbezirk Kirchzarten.
  • Samstag: Tageswanderung Rucksackverpflegung und Einkehr
  • Sonntag: Halbtagswanderung

Wanderleiter*innen: Gerd Süssbier und Elisabeth Link

Veranstalter: NaturFreunde Feldberg und NaturFreunde Freiburg, BUND-Regionalverband und BUND-Dreisamtal

Leistung: 

Ü/HP, Programm

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Feldberg, Am Baldenweger Buck, 79868 Feldberg

Naturfreundehäuser

image

© 
79868 Feldberg
Übernachtungsplätze vorhanden
vollbewirtschaftet

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.