NaturFreund*innen-Foto-Wanderung für FINTA*

zum Thema „Forschen, Pflegen, Ausbeuten und Rekonstruieren - Spannungsfeld Mensch, Kultur und Natur im Neanderthal“

25.05.2024 - 10:30 Uhr
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde NRW
Stärkenberatung
wandern@naturfreunde-nrw.de

Wir gründen die Fotogruppe für FINTA* der NaturFreund*innen in NRW und starten mit einer ersten Expedition ins Neanderthal zwischen Düsseldorf und Mettmann. Ob Handy, Polaroid, Digital- oder Analogkamera - das Fotografieren unserer Umwelt macht Spaß und bringt neue Erkenntnisse. Ohne Mansplaining oder fachliche Hierarchien wollen wir gemeinsam die Natur entdecken und festhalten. Auf unserem 1-2 stündigen Rundweg entlang der Düssel gibt es viele Fotomotive: von Knochenfunden über die Pflanzenwelt bis hin zu den Wisenten im Wildgehege. Aber auch zerstörte Felsformationen, geformte Skulpturen und wandernde Menschen bieten spannende Motive. Zum Abschluss tauschen wir bei einem Imbiss vor Ort unsere Eindrücke aus und planen weitere Treffen, um gemeinsam Fotos zu sammeln und auszustellen. Sei dabei und werde Teil unserer Fotocommunity!

Fotografieren für FINTA* (Frauen, Inter*, Nicht-binäre, Trans* & Agender Personen)

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

    __    __  __            ___         
/ / | \/ | / _ \
/ /_ | \ / | _ _ | (_) | ___
| '_ \ | |\/| | | | | | \__, | / __|
| (_) | | | | | | |_| | / / | (__
\___/ |_| |_| \__,_| /_/ \___|

Bitte geben Sie den oben angezeigten ASCII-Bild-Code ein.