Sexualität - (K)ein Thema für die NaturFreund*innen?

15.05.2024 19:00 - 21:00 Uhr
Sexualität (k)ein Thema für Naturfreund*innen. Person sitzend im Wald.
© 

Was bedeutet eigentlich Sexualität, beziehungsweise welche Themenfelder gehören dazu? Wo begegnen uns diese auch im naturfreundlichen Kontext? Und warum könnte es wichtig sein, sich damit auseinanderzusetzen?

Darüber möchte das feministisches NaturFreunde-Netzwerk gerne mit euch ins Gespräch kommen. Wir wollen einem Thema, welches häufig noch tabuisiert wird und dennoch ständig präsent ist, Raum geben, um darüber sprechen zu können.

Stärkenberaterin und Sexualpädagogin Bela Bartels wird uns einen kurzen Input zum Thema geben, sodass wir danach gemeinsam über die vielfältigen Bereiche von Sexualität im naturfreundlichen Kontext sprechen können.

Beim ersten Termin gab es am Ende eine Sammlung zu Sexualität bei den NaturFreund*innen und am meisten wurde bei den Ortsgruppen zusammen getragen, weshalb wir uns bei dem  zweiten Termin darauf fokussieren möchten.

Wir heißen Personen aller Geschlechter willkommen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Zielgruppe: 
junge Erwachsene
Erwachsene
Auskunft & Anmeldung: 

Feministisches NaturFreunde-Netzwerk
feminismus@naturfreunde.de

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.

         _____  __   __  _____    _____ 
| ____| \ \ / / | __ \ |_ _|
_ __ | |__ \ V / | | | | | |
| '__| |___ \ > < | | | | | |
| | ___) | / . \ | |__| | _| |_
|_| |____/ /_/ \_\ |_____/ |_____|

Bitte geben Sie den oben angezeigten ASCII-Bild-Code ein.