Stadtführung in Speyer

Was so nicht in Büchern steht

30.06.2019 - 00:00 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Kosten: 

Nur ÖPNV.
Kosten der Führung übernimmt der Verein.

Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Viernheim
Hans Ernst
viernheim@naturfreunde.de

Anmeldung unbedingt erforderlich.

Unterhaltsame Stadtführung auf den Spuren wohlbekannter Redewendungen und Sprichwörter.
Erfahren Sie Ursprünge, warum wir „etwas auf die lange Bank schieben“ oder doch lieber „die Kurve kratzen“.
Dieser Streifzug erklärt die vor Jahrhunderten entstandenen Redewendungen, die noch heute Bestandteil unserer Alltagssprache sind.

Genaue Terminangaben siehe Tagespresse und Rund-Mail.
Anmeldung unbedingt erforderlich.

Änderungen vorbehalten.
Teilnahme auf eigene Gefahr und eigenes Risiko.
Gäste willkommen.
Für Pressearbeit werden u.U. Bilder gemacht, wer damit NICHT einverstanden ist wird gebeten dies vorher bekannt zu geben.

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
OEG-Bahnhof Viernheim, Berliner Ring, 68519 Viernheim

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Tags