Wir machen aus unserem Teich ein Amphibienparadies

24.09.2022 10:00 - 10:00 Uhr
Zielgruppe: 
Alle
Auskunft & Anmeldung: 

NaturFreunde Wuppertal
Marlene Blaschke
(0202) 43 28 50

„LebensRäume“ ist ein Naturschutz-Projekt der NaturFreunde NRW, das von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW gefördert wird. Zum „Appetit machen“ soll in anderen Ortsgruppen geschaut werden, wie das funktioniert.

Die NaturFreunde Düsseldorf möchten im Rahmen des Projekts "LebensRäume“ Ökosysteme verstehen und schützen und an ihrem Naturfreundehaus etwas für den Schutz von Amphibien tun. Ein etwas in die Jahre gekommener und von Laub schon etwas zugesetzter Teich auf dem Gelände des Naturfreundehauses soll wieder "ertüchtigt" werden, um einen Lebensraum für Amphibien zu bieten.

Arbeitseinsatz und informeller Gedankenaustausch über die Möglichkeiten der Weiterentwicklung und Kooperation der Ortsgruppen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Abfahrt 8:46 Uhr ab Wuppertal Hbf mit S8

Ort/Unterkunft/Treffpunkt: 
Naturfreundehaus Düsseldorf-Gerresheim, Morper Straße 128, 40625 Düsseldorf

Naturfreundehäuser

image

© 
40625 Düsseldorf
keine Übernachtungsmöglichkeiten
Verpflegung nach Absprache

Ortsgruppe/n

Anfrage zum Termin

Datenschutzhinweis
Bitte beachten Sie: Damit Ihr Anliegen bearbeitet werden kann, leiten wir Ihre Anfrage direkt an die Veranstalter*innen des Terminangebots weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung von Kontakt- und Anmeldeformularen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Webseite.