Lehrgang Teamer Radtouren

Die NaturFreunde-Ausbildung zum Teamer Radtouren befähigt die Teilnehmer innerhalb vier Tagen, Radtouren vorzubereiten, Ausschreibungen zu erstellen, Radtouren sicher zu führen und kleine Reparaturen selbst durchzuführen.

Dauer: 4 Tage
Kosten: 220 €/Mitglied und 440 €/Gast (inkl. Lehrgangsgebühr, Übernachtung, Halbpension)

Bei Rücktritt ab 20 Tage vor Lehrgangsbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 50 € fällig, zuzüglich eventuell anfallender Stornokosten der Unterkunft.

Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen: 
  • Mitglied der NaturFreunde (oder Gastverband)
  • Nachweis Erste-Hilfe-Ausbildung (9 LE, nicht älter als drei Jahre)
  • Einstieg ab 16 Jahren, ab 18 Jahren eigenständige Führungen
  • Kondition für Tagestouren bis 80 km
  • Helmpflicht
notwendige Ausrüstung: 
  • Verkehrssicheres Fahrrad (E-Bike, Pedelec oder „normal“)
  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Fahrradbrille (Sportbrille / Sonnenbrille)
  • einen Ersatzschlauch für das eigene Fahrrad
  • Trinkflasche
  • Fahrradbekleidung
  • ggfs. Regenbekleidung
Lehrinhalte: 

Theorie und Praxis:

  • Tourenplanung
  • Durchführung von Ein- und Mehrtagestouren
  • Materialkunde und Bekleidung
  • Auszüge des Straßenverkehrsrechts
  • Technikworkshop
  • Führungstechnik
  • Sicherheit im Straßenverkehr
Weiterbildungsmöglichkeiten: